Vorhänge

Arten von dekorativen Vorhängen an Innentüren

Die Zeiten, als Vorhänge nur eine, wenn auch sehr wichtige, Schutzfunktion ausübten, sind in Vergessenheit geraten. Heutzutage werden Vorhänge verwendet, um die Designlösungen im Innenraum zu dekorieren und zu ergänzen.

Jedes Interieur wird komfortabler aussehen, wenn das Design Vorhänge enthält.

Vorhänge für die Gestaltung von Türen

Vorhänge an der Tür - die Idee ist nicht neu. Unsere Vorfahren haben zum Beispiel "kreativ" den Eingang zu ihrer eigenen Wohnung mit Tierhäuten ausgemacht. Es ist eine funktionale Lösung.

Bei der Inneneinrichtung können Sie Vorhänge an der Tür verwenden.

Heute sind die Türen mit Vorhängen verschiedener Formen und Materialien versehen, hauptsächlich aus ästhetischen Gründen. Ich möchte den Raum auf ungewöhnliche und bequeme Weise einrichten.

Vorhänge können nicht nur für Fensteröffnungen verwendet werden, sondern auch für die Zoneneinteilung.

Es ist erwähnenswert, dass die Vorhänge an der Tür eine Lösung sind, die für fast jeden Stil geeignet ist. Die Hauptsache ist die Wahl des richtigen Materials und der richtigen Form der Struktur. Vorhänge an der Tür oder Türöffnung bieten keinen guten Schallschutz und bieten keinen zuverlässigen Schutz vor Lichteinfall oder der Sicht anderer Personen. In der Regel ist dies jedoch nicht erforderlich.

Designer können diese Designmethode sowohl in klassischen als auch in modernen Designstilen anwenden.

Die folgenden Produkte werden als Material für solche Vorhänge verwendet.

  • Bambus oder Jute.

Durch verschiedene Kombinationen in verschiedenen Räumen desselben Hauses können Sie in einigen Räumen einen strengen Stil und in anderen eine sanfte, entspannende Umgebung schaffen.

An sich unterscheiden sich diese Materialien nicht von exquisitem Aussehen, aber durch die richtige Auswahl von Vorhängen können Sie den Raum für gemütliche Zusammenkünfte sehr gemütlich und komfortabel machen.

  • Stoffe

Es gibt einen Ort der Fantasie.

Erstens ist die Vielfalt der angebotenen Optionen wirklich erstaunlich. Wählen Sie die richtige Textur basierend auf Ihren eigenen Vorlieben, der Innendekoration oder Möbelpolsterung. Darüber hinaus können Sie mit dem Stoff ein Design in nahezu jeder Größe und Form erstellen, sodass Sie garantiert Ihren eigenen Traum verwirklichen können.

  • Kunststoff

Dieses Material wurde erst vor kurzem auf den Markt gebracht und erlangte weltweite Popularität.

Vielleicht gab es keinen Bereich, in dem Kunststoff keine Anwendung gefunden hätte. Und Türen sind keine Ausnahme.

  • Seil

Eine universelle Möglichkeit, alles zu verpacken, findet in Designprojekten ein neues Leben.

Dank der Stärke und Flexibilität werden kreative Vorhangmodelle aus Kordeln erstellt, die dem gewöhnlichen Interieur eine individuelle Note verleihen.

Türvorhänge werden dort eingesetzt, wo keine Isolierung erforderlich ist.

In seltenen Fällen müssen die Türen verdeckt werden. Dies liegt daran, dass die Türen nicht in die Gesamtlösung des Designs passen. Dann wird die Leinwand direkt an der Tür befestigt. Und während Sie sich im Raum befinden, können Sie noch nicht einmal feststellen, was sich hinter einem schön vorgeworfenen Vorhang hinter der Innentür verbirgt. Verwenden Sie für solche Zwecke häufiger volumetrische Designs mit Volants und Rüschen, die aus dem Material ausgewählt werden, das zur allgemeinen Dekoration der Wände oder Polster von Polstermöbeln passt.

Der "Türvorhang" muss einfach mit dem Fenster kombiniert werden.

Es ist wichtig! Besondere Aufmerksamkeit sollte der Befestigung der Leinwand an der Tür selbst und an der Tür gewidmet werden. Achten Sie auf eine zuverlässige Option, da sich die Türen ständig öffnen und schließen und der Entwurf möglicherweise nicht standhält.

Oft werden dekorative Vorhänge verwendet, um den Raum von beeindruckender Größe zu zonieren, um in einem großen Raum mehr abgeschiedene Ecken zu erhalten.

Manchmal trennen dekorative Elemente das Wohnzimmer und das Esszimmer.

Arten von dekorativen Vorhängen

Kunststoff

Kunststoffprodukte werden für Haltbarkeit, Zweckmäßigkeit, einfache Bedienung sowie Wasserfestigkeit geschätzt. Es ist nicht verwunderlich, dass "Portiere" aus solchen Materialien in verschiedenen Räumen und Strukturen verwendet werden: in Pavillons, auf Terrassen, in Bädern, in Küchenräumen und auch in Industriegebäuden - in Lagerhäusern und Autowaschanlagen.

Verwenden Sie normalerweise Kunststoffe mit glatter Oberfläche, monophon oder mit farbigen Einsätzen, seltener gewellte analoge Wellpappen.

Im Gegensatz zu anderen Materialien ist Kunststoff ein sehr praktisches Material, das neben der dekorativen Funktion auch vor Regen und Wind schützt, die Wärme im Raum bewahrt und eine gute Lichtdurchlässigkeit aufweist.

Das Design von "Vorhängen" aus Kunststoff ist vielfältig.

Jemand zieht die klassische Version von Leinwänden vor, die sich an der Traufe entlang bewegen, als jemand, der eher einem Modell gefällt, das rollen wird.

Wählen Sie je nach persönlichen Vorlieben und Raumparametern.

Holz

Es ist schwierig, ein umweltfreundlicheres und angenehmeres Material als Holz zu finden. Es ist nicht überraschend, dass er in verschiedenen Bereichen und Bereichen unseres Lebens so gefragt ist. Und Holzvorhänge für Türen sind ein Kunstwerk, das neben seiner Hauptaufgabe - Raumaufteilung - der ästhetischen Funktion gut gerecht wird - erfreuen und erfreuen kann.

Die Sichtbarkeit der Isolation und der Bewegungsfreiheit ist eine gute Lösung für das Wohnzimmer oder das Esszimmer sowie für andere Räume, in denen keine Isolierung von einem einfachen Zugang erforderlich ist.

Kleine Holzstücke, die in einer bestimmten Reihenfolge an einer starken Schnur aufgereiht sind, können überraschen. In verschiedenen Farbvarianten erhältlich, gibt es einfache Vorhänge oder kontrastierende. Holzstücke der einfachsten Form (Würfel, Kreise) oder wahre Mini-Meisterwerke.

Ein ähnliches Element des Innenraums wird mit zusätzlichen Holzobjekten im Raum kombiniert: Statuetten, Lampen oder Regale.

Für Türen können Zusammensetzungen verwendet werden, bei denen sich die Tür nicht schließt, und die Vorhänge bilden einen dekorativen Bestandteil des Innenraums.

Neben der Optik und Exklusivität haben diese Vorhänge mehrere Nachteile.

  • Kann den Übergang von einem Raum zum anderen ernsthaft erschweren.
  • Schwer zu pflegen. Staub sammelt sich auf kleinen Elementen und es ist sehr schwierig, solche Vorhänge zu waschen: Der Baum dehnt sich vom Wasser aus und die Farbe leidet.
  • Holzvorhänge - ein lautes Element des Innenraums, das auch nervig sein kann.

Das Design ist an sich ziemlich schwer, was bedeutet, dass das Aufhängen an einer Nelke keine Option ist. Verwenden Sie ein spezielles Dachgesims, das sich nicht mit einer gewöhnlichen Innenlösung "streiten" lässt und die Sicherheit von Ihnen, Ihrem Haushalt und Haustieren gewährleistet.

Es ist wichtig, die Befestigung solcher dekorativen Vorhänge in Betracht zu ziehen.

Darüber hinaus, auch wenn das Design von dekorativen Vorhängen für die Tür Sie im Laden gefallen hat, nicht die Tatsache, dass es perfekt in den Innenraum passt. Nur eine Regel: Der Raum sollte nicht ganz aus Holz sein: Wand-, Bodendekoration, Möbel in Naturfarben sowie Jalousien und Vorhänge für Türen. In diesem Fall riskieren Sie das Highlight, das das Holzdekor dem Innenraum verleiht.

Vorhänge beim Schließen und Öffnen der Tür dürfen nicht stören, so dass die Ränder der Tür zusätzlich montiert werden können.

Von Perlen

Es kann nicht gesagt werden, dass solche Innenvorhänge die beliebteste Option sind, aber Handwerkerinnen verwenden sie häufig im Innenraum. Außerdem sind heute Perlen in einem großen Sortiment erhältlich.

Erstellen Sie Ihr Interieur-Meisterwerk ist nicht schwer.

Meistens werden diese "Portiere" verwendet, um den Raum im Schlafzimmer oder Kinderzimmer zu unterteilen oder das Erkerfenster vom Hauptteil des Raums zu trennen. Sorgfältig ausgewählte Perlen und die Form der Struktur sind in der Lage, den Raum für einen angenehmen Aufenthalt angenehm zu gestalten.

Dadurch wird eine Atmosphäre von Komfort und Luftigkeit des Raumes geschaffen.

Baumwolle

Das östliche Element des Interieurs ist fest in unseren Alltag eingedrungen und trägt dazu bei, dass es spektakulär wird. Baumwollvorhänge werden lange Zeit verwendet. Sie eignen sich als Standard-Fensteröffnungsdesign, eignen sich für die Zoneneinteilung und können beliebige Türen schmücken. Ein solches Modell kann übrigens mit eigenen Händen erstellt werden. Es sind keine großen finanziellen Investitionen erforderlich, und mit minimalem Zeit- und Arbeitsaufwand können Sie Ihr eigenes exklusives Interieurelement gestalten.

Die Form und Befestigungsmöglichkeiten sind unterschiedlich.

Vorhänge-Mundharmonikas

Ein interessantes Know-how, das Anerkennung gefunden hat. Sie bestehen aus verschiedenen Materialien: Glas, Kunststoff, Holz oder Papier. Wird in verschiedenen Räumen verwendet. Zum Beispiel schützt ein Kunststoff-Akkordeonvorhang im Badezimmer den Raum vor überschüssigem Wasser. Papiervorhänge mit Ziehharmonika (plissiert) an den Fenstern schützen zuverlässig vor übermäßigem Licht und machen die Verwendung dreidimensionaler Strukturen überflüssig.

Hölzerne Innenakkordeons sparen Platz und machen den Raum funktionaler.

Vorhänge für Innentüren machen es selbst

Wenn Sie die klassische Version unterstützen, können Sie Gardinen mit eigenen Händen aus Stoff nähen.

Mit einem dekorativen Effekt können Sie zusätzlich die Lichtdurchlässigkeit der Tür steuern.

Dies erfordert:

  • Schere, Zentimeter, Stifte;
  • Nähmaschine;
  • spezielles Geflecht;
  • Stoff.

Es ist wichtig! Wenn Sie ein einfaches Design von Vorhängen für Innentüren wählen, können Sie auf Kosten spektakulärer Stoffe "gewinnen".

Anfänger, die sich lieber für ein einfaches Modell entscheiden: zwei separate Vorhänge, die sich frei auf der Unterseite verschieben lassen. Sie müssen zwei Messungen vornehmen: Länge und Breite. Um die Leinwand waren voluminös, wird die Breite der Tür mit 2 multipliziert. Wir wählen die Länge nach Belieben.

In der Regel sollte der Fußboden 5 - 10 cm betragen.

Zuerst bearbeiten wir die Seiten der Leinwände. Dann die Linie unten ausführen. Und wir nähen ein spezielles Band an den oberen Teil, dank dem die Leinwand das erforderliche Volumen hält. In der letzten Phase befestigen wir die Vorhänge an der Traufe und platzieren die Traufe über der Tür.

Ihr Zuhause schön zu gestalten, ist für jeden eine Frage.

Mit etwas Phantasie kann die Standardtür zu einem echten Schmuckstück des Interieurs werden.

VIDEO: Innenvorhänge.

50 Optionen für Innenvorhänge im Innenraum:

Loading...