Vorhänge

Übersicht der Vorhänge und Vorhänge an kleinen Fenstern

Vorhänge an kleinen Fenstern sind nicht nur ein Detail des Innenraums, sondern ein dekoratives Element, das den Raum interessanter und optischer machen kann. Solche Vorhänge sind von bescheidener Größe und werden zu einem echten Highlight im Gesamtdesign.

In kleinen Räumen finden sich oft kleine Fenster.

Gestaltung kleiner Fenster, Gestaltungsmöglichkeiten, Beispiele

Die geringe Größe der Fensteröffnung ermöglicht es Ihnen, maximale Fantasie und Mut zu zeigen. Bescheidene Parameter sind eine großartige Gelegenheit, das Inkompatible zu kombinieren, und das Ergebnis ist ungewöhnlich kreativ.

Die Eigentümer versuchen nicht nur, die Öffnungen schön anzuordnen, sondern auch auf ihre Kosten, den Raum zu vergrößern.

Der Stil der "Omas Vorhänge", bekannt für zahlreiche Bücher und Filme, ziert beispielsweise stilvoll ein kleines Fenster im Wohnzimmer oder ein Fenster in einem modernen Landhaus für Kinder.

Mit der richtigen Vorgehensweise können Sie die Vorhänge an einem kleinen Fenster aufheben, das auffällt und dem Innenraum etwas Schönheit verleiht.

Das Hauptelement dieses Entwurfs ist ein ungewöhnliches Gesims. Es kann entweder von Hand hergestellt oder in einem Fachgeschäft gekauft werden.

Und der Vorhang ist eine feste Leinwand, die mit Schleifen aus demselben Stoff verziert ist.

Vorhänge werden vorzugsweise nach dem Gesamtfarbschema ausgewählt.

Ein anderes Modell - Schiebevorhänge. Der Stoff kann unterschiedlich gewählt werden: entweder passend zur Dekoration von Wänden und Möbeln oder als heller Akzent in Kontrastfarbe.

Es wird nicht empfohlen, auf zu dunkle und dunkle Töne sowie sehr helle Töne zurückzugreifen.

Endlich nähern sich moderne Vorhangmodelle, zum Beispiel römische oder gerollte. Durch die richtige Farbwahl wird das gewöhnlichste Fenster zur Perle des Innenraums.

Bis heute gibt es viele Arten von Vorhängen für kleine Fenster, die dazu beitragen, die Fensteröffnung hervorzuheben und den gesamten Raum zu dekorieren.

Wie man kleine Fenster in einem Privathaus anordnet

Erfahrene Hausfrauen bemühen sich, eine gemütliche Atmosphäre im Haus zu haben, nach Hause zurückzukehren und den Komfort ihrer eigenen vier Wände zu genießen. Dies gilt insbesondere für ein Landhaus. Wenn ein Privathaus als Ort zum Entspannen dient, sollte jedes Detail des Innenraums bis ins kleinste Detail durchdacht werden. Und Vorhänge sind keine Ausnahme.

Geeignete Option für ein kleines Fenster.

Wenn das Markenzeichen Ihres Hauses kleine Fenster sind, sollten die Vorhänge mit besonderer Sorgfalt ausgewählt werden.

Ein wichtiger Faktor ist die richtige Auswahl der Farbvorhänge, die mit dem Gesamtstil des Raumes harmonieren sollen.

Betrachten Sie zunächst sorgfältig das Material, aus dem sie hergestellt sind. Synthetische Stoffe sind nicht die am besten geeignete Option. Ein Naturprodukt (Leinen, Baumwolle, Seide) sieht nicht nur von außen gut aus, sondern trägt auch dazu bei, eine umweltfreundlichere und angenehmere Atmosphäre zu schaffen.

Es ist besser, helle Farben zu wählen, und der Vorhang selbst sollte das Sonnenlicht gut durchlassen.

Auf dem Foto ist optional die Gestaltung eines kleinen Fensters in der Küche eines Privathauses nach dem einfachsten Vorbild zu sehen. Für die Vorhänge wird der Stoff in zwei Farben gewählt, aber es gibt keine einzige eintönige Leinwand, aber die Vorhänge sehen sehr gemütlich aus.

Die Farbpalette der Vorhänge ergänzt die Dekoration der Holzwände und -decken.

Eine modernere Option für ein Privathaus - Holzjalousien. Das Design ergänzt perfekt das Gesamtkonzept des Designs und erfüllt nicht nur seine Grundfunktion, sondern dient auch als dekoratives Element.

Universelle Vorhangfarben in der Küche an einem kleinen Fenster sind Weiß, Beige, Sand und Creme.

Stoffvarianten, Kombination mit Interieur

Kleine Fenster unterscheiden sich untereinander nicht nur in der Größe, sondern auch in der Form. Nicht-Standard-Parameter erfordern besondere Aufmerksamkeit und die Lage in Bezug auf die Decke und den Boden.

Durch Befolgen der einfachen Regeln kann jede Form und Größe effektiv und praktisch gestaltet werden.

  • In den meisten Fällen werden einfarbige Stoffe für kleine Fensteröffnungen gewählt. Dies geschieht am besten, wenn Sie nicht möchten, dass das Fenster die Augen der Besucher anzieht.
  • Es wird empfohlen, keine dreidimensionalen dekorativen Elemente zu verwenden: Bürsten, strukturierte Lambrequins, Zubehör für Gardinenstangen und massive Gardinenhalter. Sie werden die Konstruktion schwerer machen und auf Vorhängen von bescheidener Größe lächerlich aussehen.
  • Kleine Fenster "tolerieren" die Vorhänge nicht zum Boden, eine solche Länge ist einfach ungeeignet.
  • Ein Gesims zu wählen ist die halbe Miete. Die Traufe sollten größer als die Fensteröffnung sein, dann wird es optischer. Platzieren Sie außerdem an den Traufrändern helle Details: Dekor, Accessoires - dann fallen sie auf, und nicht bescheidene Parameter.
  • Vermeiden Sie komplexe mehrschichtige Strukturen. Die am besten geeignete Option - Roman oder Rollos.

Wenn es die Innenausstattung zulässt, verwenden Sie sie.

Kombinationsbeispiele

Vielleicht müssen Sie die Vorhänge nicht an die kleinen Fenster hängen, um sich vor neugierigen Blicken zu "schützen", was bedeutet, dass Sie mit einfachem Tüll arbeiten können. Ungewöhnliche Formen und Vorhänge machen dieses Element des Interieurs zu einem Kunstwerk.

Für ein kleines Fenster eignet sich am besten leichtes und transparentes Material.

Ein Beispiel für die Gestaltung eines kleinen Fensters Tüll bescheidenen Größe. Einfach und effektiv. Als Dekor - ein Satinband als Basis für die Befestigung im Oberteil und zwei Satinbänder als Modellfinish.

Es wird nicht empfohlen, Wolle, Samt und andere dichte Stoffe zu verwenden.

Eine interessante Designentscheidung. Sanduhr Vorhänge. Einfacher zarter Tüllfarbton, der in die Mitte eines breiten Ziergeflechts gezogen wird.

Die Leinwand wird von zwei Seiten gespannt, und in der Mitte wird sie zusammengesetzt und mit einem Band, Schleifen oder nur einem Tuch zusammengebunden.

Helle Lösung: ein kleiner Vorhang für das Küchenfenster oder ein kleines Fenster im Schlafzimmer. Einfaches Design, aber es sieht sehr kreativ aus.

Es ist wichtig! Tüll und Vorhänge für nicht standardmäßige Optionen sollten sehr sorgfältig kombiniert werden. Andernfalls wird sich das Modell als rau und schwerfällig herausstellen.

Vorwiegend die Verwendung von hellen Pastellvorhängen.

Option im Landhausstil. Mehrfarbige Vorhänge mit einfachem Schnitt werden mit eintönigem Tüll ergänzt. Raffhalter für Vorhänge bestehen aus dem gleichen Stoff. Das Design ist extrem einfach, ohne zusätzliche dekorative Elemente.

Sieht sehr kreativ aus.

Wie wählt man Vorhänge, Gardinen und Tüll in einem Stil für ein Privathaus

Die Kombination von Vorhängen und Tüll ist keine leichte Aufgabe. Auch wenn individuell dichte Vorhänge und schwereloser Tüll stilvoll und effektiv wirken, können sie sich in der „Gesellschaft“ des anderen entweder verirren oder sich gegenseitig „streiten“. Und wenn es sich um nicht standardisiertes Design handelt, ist die Situation mitunter verschärft.

Rustikale Vorhänge werden meist aus Leinen, Baumwolle oder Baumwollgewebe hergestellt.

Kombinationsregeln ändern sich nicht.

  • Wenn Sie Bulk-Vorhangstoffe bevorzugen, sollte Tüll leicht und fest sein.
  • Wenn Sie einfarbige und glatte Vorhänge bevorzugen, können Sie Tüll mit einem volumenbedruckten Muster und sogar mehrfarbig wählen.

Solche Vorhänge müssen nicht lang sein, im Gegenteil, sie bevorzugen oft verkürzte Versionen.

Modernes Design ist übrigens sehr demokratisch. Er erlaubt einige Freiheiten. Beispielsweise befindet sich im Foto Tüll in der zweiten Ebene. Und direkt Glas wird durch Rollos oder Rollos geschützt.

Damit das Licht in ausreichender Menge in die Küche gelangt, ist ein kurzer Vorhang wichtig, der die Sonnenstrahlen durchlässt.

Auch ein pompöser Klassiker sieht passend aus. Schlichte Vorhänge und Spitzentüll sind eine wunderbare Kombination.

Beispiele für die Gestaltung kleiner Fenster in einem Privathaus

Eine interessante Lösung für zwei kleine Fenster in der Nähe. Spiegeldesign sieht kreativ aus.

Ist die Tapete in der Küche mit einem Bild versehen, sollte der Vorhang fest sein und umgekehrt.

Ein Vorhang aus zwei Leinwänden mit dem gleichen Aufdruck - komfortable und gemütliche Dekoration in einem Landhaus.

Mit der Traufe können Sie die Deckenhöhe optisch um einige Zentimeter erhöhen.

In diesem Fall wird die Aufmerksamkeit nicht durch das Fenster, sondern durch die Pfirsichvorhänge angezogen.

Win-Win-Option gelten als Lichtvorhänge.

Wie Sie sehen, ist die Fenstergröße kein Problem. Die richtige Kombination von Stoffen, die richtige Auswahl des Modells und der Wunsch, ein kreatives Element zu kreieren, helfen dabei, jede Designentscheidung zu „färben“.

Dadurch wird auch ein kleines Zimmer sehr gemütlich und komfortabel.

VIDEO: Vorhänge für kleine Fenster.

50 stilvolle Optionen für Vorhänge für kleine Fenster:

Loading...