Andere

Wie man aus Papierservietten Blumen macht

Die Einrichtung der Zimmer ist eine obligatorische Vorbereitungsstufe für den Urlaub. Wenn Sie wissen, wie Sie mit Ihren eigenen Händen schöne Produkte aus gewöhnlichen Servietten herstellen, können Sie jede Feier arrangieren und die Party auf originelle Weise dekorieren.

Eine elegante Blume aus einer einfachen Papierserviette wird die Atmosphäre des Urlaubs in den Innenraum atmen.

Serviettenblumen: interessante Ideen

Rose

Um ein originelles Dekor aus Servietten in Form einer Rose zu erstellen, müssen Sie folgende Schritte ausführen.

Sie können solche Rosen aus Servietten machen.

  • Die dreischichtige Serviette sollte von der Kante 5 cm entfernt aufgefaltet und abgeschnitten werden und das entstandene Rechteck in zwei Hälften gefaltet werden, so dass eine Kante unter der zweiten hervorschaut.
  • Wir formen aus Servietten Schritt für Schritt mit unseren eigenen Händen eine Rosenblume und wickeln den entstandenen Rohling auf den Finger. Zuerst bilden wir eine Knospe, dann Flugblätter. Die fertige Rosenblüte von den Servietten ausrichten.
  • Lassen Sie an der Basis der Knospe Platz für die Verbindung mit dem Stiel. Der Stiel ist aus einem Draht gefertigt, auf den eine grüne Serviette gewickelt ist.
  • Befestigen Sie den Stiel an der Basis der Knospe. Auf diese Weise können Sie schnell einen Strauß schöner Rosen aus Servietten herstellen.

Die Möglichkeit, aus Servietten Rosen herzustellen, kann in vielen Fällen nützlich sein.

Löwenzahn

Die Kreation mit eigenen Händen Dekor in Form von Löwenzahnservietten kann in mehrere Stufen unterteilt werden.

Für die Herstellung von Löwenzahn benötigen wir eine gelbe Serviette.

  • Schneiden Sie dreischichtige Servietten mit einer Größe von 5 x 5 cm aus. Wenn Sie große und voluminöse Knospen benötigen, werden die Rohlinge auf eine Größe von 10 x 10 cm zugeschnitten.
  • Bilden Sie einen Stapel und befestigen Sie ihn mit einer Wäscheklammer in der Mitte. Mit einer Schere die Ecken abrunden. Befestigen Sie in der Mitte mit Hilfe eines Hefters das Werkstück mit zwei Clips über Kreuz.
  • Schnitte werden entlang der Kante der Komposition ausgeführt. Nacheinander steigen die Kanten jeder Schicht an: von Kante zu Mitte. Im Frühling wird das Bouquet von gelben Löwenzahn aus Servietten, das Sie kreiert haben, zart aussehen.

Löwenzahn sind kleine Frühlingssonnen, die Kinder und Erwachsene begeistern.

Pfingstrose

Dies ist eine edle Blume, sie wurde mit den Palasthallen der Könige und Kaiser geschmückt. Wenn Sie sich nicht entschieden haben, welche Art von dekorativen Blumen aus Servietten hergestellt werden können, um eine Atmosphäre von Chic und Reichtum zu schaffen, geben Sie Pfingstrose den Vorzug. Weiße und hellrosa Blüten sehen spektakulär aus. Anleitung, wie man aus Papierservietten eine schöne pfingstrosenförmige Blume macht.

Für die üppige Blume benötigen Sie mehrschichtige Servietten.

  • Ein quadratischer Papierrohling wird entlang einer diagonalen Linie zur Hälfte gefaltet, um ein Dreieck zu bilden.
  • Das Dreieck wird mit der breiten Seite nach unten zum Tisch bewegt, die obere Ecke wird zur breiten Seite in zwei Hälften gefaltet.
  • Biegen Sie die Ecke zurück und runden Sie die entstandene Spitze ab.
  • Erstellen Sie auf die gleiche Weise 3 weitere Leerzeichen.
  • Die resultierenden Details der Blütenblätter werden übereinander gelegt und mit einem Hefter befestigt.
  • Die Blume wird vom Rand bis zur Mitte zusammengesetzt. Für den Realismus können die Blütenblätter während der Bildung der Knospe ein wenig gedrückt werden.
  • Pfingstrosenblätter werden aus Servietten mit eigenen Händen aus grünem A4-Papier geformt.
  • Schneiden Sie die Hälfte des Blattes und falten Sie es in zwei Hälften, um ein Quadrat zu machen. Schneiden Sie es entlang der Faltlinie.
  • Falten Sie das quadratische Akkordeon diagonal und schneiden Sie es in die Mitte.
  • Das fertige Blatt wird unter die Pfingstrosenbasis geklebt.

Realistische Pfingstrosen aus Servietten.

Nelke

Diese Blume in verschiedenen Ländern symbolisiert Loyalität, Güte und Gerechtigkeit. Nelken können auch leicht mit Papiermaterialien gezeichnet werden.

Die Nelke von Servietten ist absolut nicht schwer zu machen.

Step mic.

  • Orange, Gelb, Rot - eine Palette, mit der Sie mit Ihren eigenen Händen Nelkenblumen aus Servietten herstellen können.
  • Beim vierfach gefalteten Werkstück löst sich die Biegekante. Das Produkt ist ein gefaltetes Akkordeon, das in der Mitte mit Draht gebunden ist.
  • Die Kanten des Produkts heben sich sanft an und bilden Knospen.
  • Der Stiel einer Nelke wird mit Hilfe eines Drahtes und feuchter Papierstücke der entsprechenden Farbe gebaut. Auf dem Drahtrahmen ist Papier fest aufgewickelt. Zur stärkeren Fixierung kann der Stiel mit einer dünnen Klebeschicht aufgetragen werden.

Nelkennelke ist eine einfache, aber effektive Dekoration.

Lotus

Der Legende nach schmückt diese Blume die paradiesischen Seen. Wenn Sie wissen, wie man aus Servietten einen Blumenstrauß aus Lotusblumen macht, können Sie im dekorierten Raum einen besonderen Geist des Vergessens und der Reinheit erzeugen. Ausführung von Lotusblumen aus Servietten in Etappen.

Papierserviettenlotus: schöne Tischdekoration in wenigen Minuten.

  • Um eine Komposition zu erstellen, werden Papierprodukte in drei Farben benötigt: Grün, Weiß und Gelb.
  • Grünes Quadrat zur Hälfte falten, um ein Dreieck zu bilden.
  • Wir falten die linke und rechte Ecke nach unten und drehen den resultierenden Schwanz nach oben.
  • Biegen Sie die Figur noch einmal in zwei Hälften, so dass die Schwänze innen sind.
  • In ähnlicher Weise weitere 8 Figuren falten.
  • Wir verbinden die Figuren mit einem Hefter im Kreis.
  • Aus weißen Servietten die gleiche Blüte formen und in drei Stufen über das Grün legen.
  • Gelbe Rohlinge werden diagonal verdreht und in der Mitte der Komposition fixiert. Zarte und schöne Lotusblumen aus den Servietten sind fertig.

Solch eine Dekoration kann Konsonanz und Aufrichtigkeit und Abendessen für zwei und Familienabend hinzufügen.

Mohnblumen

Dies ist eine Sommerblume, die mit Volksfesten, ethnischen Ereignissen verbunden ist. Lebende Mohnblumen verblassen sehr schnell, aber schöne helle Serviettenblumen mit ihren eigenen Händen halten sehr lange. Anleitung, wie man aus Servietten Schritt für Schritt Mohnblumen macht.

Mohnblume aus Servietten - ganz einfach und unkompliziert.

  • Rotes Papier Quadrat biegen noch zweimal. Runden Sie die Ecken mit einer Schere ab und lassen Sie die Blütenblätter aussehen.
  • Erweitern Sie das Werkstück. Es ist notwendig, genau die 4 roten und 4 rosa Figuren zu machen.
  • Grünes Quadrat falte vier und schneide einen Kreis mit einem Durchmesser von 4-5 cm.
  • Wir falten das schwarze Päckchen viermal und schneiden einen Kreis 2 cm weiter als das grüne.
  • Kreise kreisen den Einschnitt ein und erreichen nicht die Mitte.
  • Legen Sie 4 rote und rosa Blütenblätter auf den Tisch.
  • Rosenblätter über Rot gelegt. Von ganz oben ist die Mitte.
  • Die Komposition wird in der Mitte mit einem Faden, Hefter oder Draht fixiert: Kreuzstiche in kleinen Kreuzstichen.
  • Wir schmelzen jede Schicht Blütenblätter zur Mitte, bilden ein Volumen.

Massenblumen-Mohnblumenfeld von gewöhnlichen Servietten.

Als nächstes machen Sie die Stiele für Mohn.

  • Nehmen Sie den Draht und das Wellpappe-Grünbuch.
  • Der Draht muss in Stücke geschnitten und fest mit Papier umwickelt werden.
  • Wir kombinieren alle vorgefertigten Elemente, glätten Mohnblumen von Servietten.

Mohnblumen sind die Lieblingsblumen vieler Menschen.

Große Blumen zur Dekoration

Ob Hochzeit, Foto-Zone, Party - ein großer Strauß schmückt jede Veranstaltung.

Die beliebteste und kostengünstigste Art, den Hintergrund zu dekorieren, ist die Verwendung von Servietten.

Benötigtes Werkzeug

  • Floristisches Klebeband.
  • Große Servietten.
  • Schere
  • Schnur.

Foto-Zone für das Festival ist nicht erforderlich, um zu mieten.

Schritt für Schritt Anleitung, wie man aus Servietten eine große und leuchtende Blume für eine Photozone macht.

  • Schneiden Sie den Papierrohling in zwei Hälften, um Rechtecke zu bilden.
  • Falten Sie beide Akkordeonfiguren und binden Sie sie mit einem Faden in der Mitte zusammen.
  • Die Kanten des Produkts müssen halbkreisförmig geschnitten sein.
  • Richten Sie das Werkstück vorsichtig von oben aus. Richten Sie es so aus, dass es Form und Volumen annimmt.
  • Sie können Blätter aus grünem Papier herausschneiden und an der Basis des Produkts befestigen.

Füllen Sie den gesamten Raum mit Serviettenblumen. Das war's

Achtung! Damit eine große und helle Komposition so natürlich wie möglich aussieht - tragen Sie sie ein wenig auf.

Blumen aus Servietten in Töpfen

Benötigte Materialien.

  • Ein kleiner Ballon.
  • Servietten.
  • Hefter und Schere.
  • Der Topf.
  • Kleber.

Sollte durch den Topf geführt werden, der ein Blumenstrauß ist.

Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man Blumen in Servietten macht, um den Tisch zu dekorieren:

  • Füllen Sie den Luftballon auf die gewünschte Größe, er muss dem Durchmesser des Topfes entsprechen.
  • Kleben Sie den Ball mit Papier, PVA-Kleber kann 1 × 1 mit Wasser gemischt werden.
  • Während der Ball trocknet, stellen Sie eine Reihe kleiner oder mittlerer Serviettenfarben her.
  • Zwei Servietten, die sich doppelt überlappen und in der Mitte des Hefters befestigt sind.
  • Schere um das Knüppel herum, kleine Schnitte machen.
  • Wir heben jede Ebene einzeln an: Vom Rand bis zur Mitte bilden wir ein Volumen.
  • Mit Blumen um den Ball kleben. Es ist besser, die Blumen so nah wie möglich aneinander anzuordnen.
  • Die Kugel wird mit Klebstoff im Topf fixiert.
  • Der Topf ist mit einer Schleife verziert.

Büttenpapierserviettenblumen sind vielleicht die dekorativste aller künstlichen Blumen.

Blumen aus Viskose Servietten

Viskose-Servietten in verschiedenen Farben können in jeder Wirtschaftsabteilung des Ladens gekauft werden und sind billig.

  • Erstellen Sie vier Leerzeichen in Form von Blütenblättern: 5, 4 und 3 cm.
  • Schneiden Sie den rosa Stoff mit Hilfe der Rohlinge 7 Blütenblätter je 5 cm und 7 Blütenblätter je 4 cm aus.
  • Aus dem Stoff, der ein paar Töne leichter ist, müssen Sie 7 Blütenblätter von 3 cm schneiden.
  • Wir drehen das große Blütenblatt: Tragen Sie zum Fixieren Klebstoff auf den unteren Teil auf und biegen Sie die Kanten auf beiden Seiten.
  • Kleben Sie große Blütenblätter auf einen rosa Kreis mit einem Durchmesser von 4 cm.
  • Fügen Sie zwischen den großen Blütenblättern die Mitte oben hinzu.
  • Kleine Blütenblätter fixieren die Spitze zwischen der Mitte.
  • Wir schneiden einen Streifen von 3 cm x 9 cm. Falten Sie ihn in zwei Hälften und machen Sie Schnitte entlang der Biegung, allmählich drehen, wir bilden eine Mitte.
  • Wir fixieren die Mitte in der Mitte der Komposition.

Diese erstaunliche Rosette besteht aus Viskose-Servietten!

Blumen aus durchbrochenen Papierservietten

Ein Blumenstrauß aus runden Papierservietten ist ein schrittweises Schema.

Durchbrochene Papierservietten - sehr vielseitiges und elegantes Material für Kreativität.

  • Bereiten Sie eine ungerade Anzahl runder durchbrochener Servietten vor.
  • Machen Sie einen kleinen Schnitt in die Mitte. Verdrehen, bilden einen schönen Rosenknospen.
  • Das Unterteil muss gedreht werden, damit es am Vorbau befestigt werden kann.
  • Wir machen den Stamm aus Draht und Serviette. Wir kombinieren die Details, ein Blumenstrauß aus Servietten auf dem Tisch ist fertig.

Servietten zum Basteln bringen.

Serviettenblumen für Topiarydekoration

Blumen für einen Zierbaum können Sie nach Ihrem Geschmack auswählen. Dies können Löwenzahn, Pfingstrose, Rose oder Mohn sein. Um eine Topiariya zu kreieren, ist es notwendig, eine Kugel mit Schaumstoffbasis oder einem anderen glatten und leichten Material, einen Topf, einen breiten Draht und ein Blumenband vorzubereiten. Der Lauf ist aus Draht zusammengesetzt, mehrfach gefaltet, der mit Klebeband umwickelt werden soll. Die Kugelbasis wird mit Blumen von Servietten mit eigenen Händen überklebt. Das Fass wird mit Alabaster im Topf fixiert. Die Kugel ist oben am Lauf befestigt.

Topiary - ein würdiges dekoratives Element des Tisches, das Akzente setzt, wird ein Highlight im Raum sein.

Der mit Blumen aus Papierservietten geschmückte Urlaub wird mit Ihren eigenen Händen lange in Erinnerung bleiben, die Gäste werden von den Fotos begeistert sein. Die ursprüngliche Fotozone ist ein Modetrend der letzten Jahre. Wenn Sie wissen, wie Sie mit Ihren Händen einfach und schnell aus Servietten eine große und luftige Blume machen, können Sie Geld sparen, ohne die Qualität des Ergebnisses zu verlieren.

Es ist möglich, ungewöhnliche Blumensträuße aus absolut einfachen Abfallmaterialien herzustellen, die absolut in jedem Haus verfügbar sind.

VIDEO: Blumen von Servietten mit ihren eigenen Händen.

50 Farboptionen von Servietten zum Selbermachen:

Sehen Sie sich das Video an: Servietten falten - Rose Blüte Blume - einfache Tischdeko selber machen. Origami (Oktober 2019).

Loading...