Vorhänge

Regeln für das Waschen von Vorhängen aus Samt, Organza und anderen Stoffen

Manchmal ist es schwierig, Vorhänge zu waschen. Natürlich ist es einfacher, die Vorhänge zu chemischen Reinigungen zu bringen, deren Meister genau wissen, welche Art von Stoff welcher Reinigung unterzogen werden kann, und sofort feststellen können, welche Art von Material sich vor ihnen befindet. Dies ist nicht immer bequem, braucht Zeit und hilft nicht, Geld zu sparen. Lassen Sie uns herausfinden, wie man Vorhänge zu Hause wäscht, damit sie makellos aussehen.

Die Wahl der Waschmethode für Vorhänge hängt von den Eigenschaften des Stoffes ab, aus dem sie hergestellt werden.

Viele Artikel widmen sich dem Problem der Pflege der Stoffe, die unsere Fenster schmücken. Leider sind viele der darin enthaltenen Tipps sehr widersprüchlich, und ihre Verwendung kann schädlich sein, nicht helfen. Wir haben nur zuverlässige Informationen ausgewählt und veröffentlichen sie hier.

Wie Vorhänge aus Samt zu waschen

Beachten Sie, dass Samtvorhänge aufgrund der Launenhaftigkeit und der hohen Materialkosten leichter in die Hände von kompetenten Fachleuten zu geben sind.

Samtvorhänge sind beim Waschen leicht zu verderben, daher sollten sie häufiger mit einer Bürste oder einem Staubsauger gereinigt werden.

Wenn Sie sie selbst waschen möchten, lesen Sie die Empfehlungen sorgfältig durch:

  1. Es ist besonders wichtig, das Brechen des Pfahls zu verhindern. Drehen Sie den Stoff auf die Rückseite und legen Sie die Zotten hinein, damit sie beim Waschen nicht eingeklemmt werden.
  2. Wählen Sie einen sanften Modus und stellen Sie das Heizwasser auf 30 ° C ein.

    Samtvorhänge erfordern besondere Waschbedingungen

  3. Installieren Sie einen kurzen Zyklus, um ein Schrumpfen und Verformen von Samt bei längerer Exposition zu vermeiden.
  4. Schalten Sie die Zentrifuge aus.
  5. Trocknen Sie die Vorhänge in horizontaler Position und verteilen Sie sie vollständig auf einem Laken oder Handtuch, um Wasser aufzunehmen. Richten Sie die Falten und Knicke vorsichtig aus, achten Sie darauf, dass keine kahlen Stellen vorhanden sind und der Stoff nicht verzogen ist.
  6. Bügeln ist nicht erforderlich, denken Sie an Zotten. Leicht feucht aufhängen.

Wie man dünne Vorhänge wäscht

Wenn Sie die Zusammensetzung des Stoffes nicht kennen und befürchten, dass die Vorhänge durch Maschinenwäsche beschädigt werden, waschen Sie sie von Hand.

Organza, Seide, Schleier

Auf die Frage, wie Organza-Vorhänge zu waschen? Die Antwort - vorsichtig, es sind transparente, leichte Stoffe, die sehr sorgfältige Pflege erfordern.

Der beste Weg, alte Vorhänge aus feinem Stoff zu waschen, ist das Einweichen mit wiederholtem Wasserwechsel.

  • Es ist keine Vorbehandlung erforderlich, die Verschmutzung wird sehr schnell gereinigt. Es ist ratsam, den Staub einfach abzuschütteln.
  • Verwenden Sie zum Waschen einen Kissenbezug oder eine spezielle Tasche, bevor Sie sie in den Waschmaschinentank geben. Legen Sie keine Dinge mehr extra, es kann das Ergebnis verderben. Verwenden Sie nur flüssige Gele oder Shampoo.

    Verwenden Sie zum Waschen empfindlicher Textilien einen speziellen Beutel.

  • Normales Pulver kann nicht verwendet werden, harte Körner können die zerbrechliche Struktur des Gewebes beschädigen.
  • Wählen Sie einen schonenden Modus oder "Handwäsche", das Wasser wird auf maximal 30 ° C erwärmt.

    Wählen Sie immer ein schonendes Waschprogramm und eine optimale Temperatureinstellung.

Achtung! Vergessen Sie nicht, die Zentrifuge auszuschalten! Das Einschalten des Schleuderns ist kontraindiziert: Vorhänge entfernen, warten, bis das Wasser abläuft.

Organza und Seide sollten mit einem Bügeleisen durch die Gaze gebügelt werden. Organza und Schleier bewegen sich auf der Stange unter Ihrem Gewicht. Leicht feucht aufhängen.

Capron, Tüll, Polyester

Der einzige Unterschied zu den vorherigen Stoffen besteht darin, dass die Wassererwärmung auf 40 ° C eingestellt werden sollte, die restlichen Schritte sind die gleichen wie oben beschrieben. Tüll trocknet hängend gut, es muss nicht gebügelt werden, der Stoff wird im nassen Zustand unabhängig vom Gewicht geglättet.

Synthetische Vorhänge lassen sich sowohl manuell als auch mit einer Schreibmaschine leicht waschen.

Wenn Sie den Weißgrad zurückgeben und staubige Ablagerungen entfernen möchten, verwenden Sie Reinigungsmittel ohne Chlor in der Zusammensetzung. Um die Leinwand nicht zu verderben, sondern schneeweiß zu machen, tragen Sie ein Sauerstoffbleichmittel auf, das bei einer Vielzahl von Temperaturen wirkt. Es wirkt schonend, ohne die Faserstruktur zu beschädigen.

Acryl und Viskose

Acrylvorhänge und Viskose-Vorhänge können unter Einwirkung von Lichtstrahlen rauer werden. Verwenden Sie Waschgels für empfindliche Gegenstände. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Conditioner zum Spülen hinzufügen. Stellen Sie die Temperatur in einem Schonwaschgang auf 30 bis 40 ° C ein und stellen Sie sicher, dass die Zentrifuge ausgeschaltet ist.

Viskose-Vorhänge verlieren im nassen Zustand ihre Festigkeit, Sie müssen sie schonend und schonend behandeln

Vor dem Aufhängen durch die Gaze bei 150 ° C bügeln.

Flachs

Flachs hat eine Leinwandbindung, die keiner besonderen Behandlung bedarf. Es wird empfohlen, Vorhänge regelmäßig bei einer Temperatur von 30 - 40 ° C zu waschen.

Unlackierter Flachs hat keine Angst vor dem Kochen, bei starker Verschmutzung kann die Waschtemperatur erhöht werden

Schalten Sie den minimalen Spin, Flachs stark faltig - das ist seine Funktion und Schwachstelle. Es sollte vorsichtig an den Trockner gehängt und dann leicht feucht gebügelt werden.

Baumwolle

Das einfachste Material. Ermöglicht das Waschen bei 60 ° C im normalen Modus.

Zum Waschen von Jalousien ist jedes Puder geeignet.

Durch leicht angefeuchtetes Käsetuch bügeln und sofort aufhängen.

Vorhänge Faden

Hier ist das Schwierigste nicht zum Verknoten und Verknoten zu bringen. Daher die wichtigste vorbereitende Maßnahme: Zopf flechten oder über die Höhe der Schnur fest binden.

Das Binden von Lanyards an mehreren Stellen verhindert, dass sich die Fäden verwickeln

In einen Wäschebeutel legen und mit mittlerer Schleudergeschwindigkeit den schonenden Modus auswählen.

Durch die Netztasche können die Vorhänge nicht verwechselt werden

Zum Trocknen sollten die Vorhänge sofort an die Traufe gehängt werden, die Schnüre entfernen, die Fäden glätten, damit sie das ursprüngliche Aussehen annehmen. Sie sind leicht und trocknen schnell, sie sehen ordentlich und ästhetisch aus.

Vorhänge sollten sofort an die Traufe gehängt werden, solange die Fäden nass sind.

Roman und Rollläden

Alle diese Regeln sind für die Pflege von Stoffvorhängen geeignet, vergessen Sie aber nicht - Sie müssen die Lamellen aus ihnen herausziehen.

Um das Tuch zu waschen, müssen die römischen Vorhänge zuerst vorsichtig von der Traufe entfernt werden.

Ziehen Sie dann das Beschwerungsmittel und die Schnüre heraus und verfahren Sie dann wie bei einem normalen Vorhang

Rollos aus der Maschinenwäsche werden verwöhnt, dies ist der Fall, wenn eine chemische Reinigung beantragt werden muss. Legen Sie sich beim Waschen mit der Hand in ein Bad, legen Sie Shampoo auf einen Schwamm und wischen Sie leicht kontaminierte Stellen ab.

Es ist besser, die Jalousien nicht zu waschen, sondern sie mit einem weichen Schwamm mit Seifenlauge oder einem speziellen Gel zu reinigen

Vorhänge an der Tülle waschen

Was ist, wenn die Vorhänge Ösen haben? Keine Sorge, diese Produkte sind alle langlebig und praktisch, und die Ringe sind stark und halten der Belastung zuverlässig stand.

Qualität und einfache Ösen erfordern in der Regel das Waschen mit einem Vorhang

Eine andere Sache sind die Ösen mit dem Dekor - solche Produkte müssen vor dem Waschen der Vorhänge entfernt werden

Portiere, ohne die Ösen zu entfernen, in einen Beutel zum Waschen legen, schützt die Trommelabdeckung und den Ring vor Kratzern und Spänen. Lassen Sie den Vorhang nach dem Stillstand der Maschine nicht lange in der Tasche - die Teile können blass werden und das Material kann an Form verlieren. Es ist ratsam, den Schonwaschmodus (Schonwaschgang oder Handwäsche) zu wählen und die Temperatur auf 30 ° C einzustellen.

Nicht nur Vorhänge an den Ösen, sondern auch Vorhänge mit jeglichen dekorativen Elementen werden im Koffer gewaschen. Auf diese Weise bleiben der Vorhang selbst, die Kulisse und die Trommel erhalten.

Verwenden Sie flüssiges Gel oder normales Shampoo, kein Waschpulver. Es ist abrasiv und kann kleine Kratzer hinterlassen. Fügen Sie beim Spülen Conditioner hinzu, um das Leinen zu erweichen. Der Stoff fühlt sich weich und elastisch an.

Flüssige Produkte sind weicher und effektiver.

Entfernen Sie die Ringe nur, wenn sie aus billigem, einfachem Kunststoff bestehen und Sie sich nicht sicher sind, ob ihr Aussehen nicht darunter leidet. Zum Verkauf stehen Vorhänge mit einem abnehmbaren Ösenstreifen, dies ist ein zusätzlicher Komfort, der hilft, Schäden an den Ringen zu vermeiden.

Wie oft müssen Sie in einer Wohnung oder einem Haus Vorhänge waschen?

Es gibt keine einheitliche Antwort auf diese Frage. Es wird empfohlen, in Räumen hängende Vorhänge mindestens zweimal im Jahr zu waschen. Aber wenn es kleine Kinder oder Allergiker im Haus gibt, dann machen sie das viel öfter.

Die Häufigkeit des Waschens von Vorhängen hängt von den Nutzungsbedingungen ab

Die Vorhänge in der Küche sind sehr schmutzig

Natürlich werden in der Küche, in der sie aktiv braten und kochen, die Vorhänge viel schneller schmutzig. Manchmal schauen die Fenster auf die Straße mit starkem Verkehr. Manchmal beflecken Fenstervorhänge Ihre Lieblingstiere. Daher ist die Häufigkeit der Waschvorhänge von Fall zu Fall unterschiedlich, und es gibt keine genauen Zeitpläne.

Am wenigsten verschmutzt sind die Vorhänge in den Schlafzimmern, wenn die Fenster des Zimmers nicht auf die belebte Autobahn blicken.

In regelmäßigen Abständen genügt es, die Vorhänge vom abgesetzten Staub abzuschütteln und zu saugen, damit die Hausstaubmilbe nicht anspringt.

Besonders häufig ist im Sommer eine chemische Reinigung erforderlich, wenn es nicht regnet und die Fenster ständig geöffnet sind.

Wie man die Vorhänge wäscht, um nicht zu bügeln

Zerknitterte Vorhänge können das Innere der Wohnung verderben und die Gastgeberin verärgern. Natürlich ist das Bügeln einer riesigen schweren Leinwand eine sehr schwierige Aufgabe, die viel Zeit und Mühe erfordert.

Für das Bügeln empfindlicher Textilien gibt es spezielle Tipps für die Bügelsohle.

Genug Kenntnisse von ein paar einfachen Tricks und Sie können ohne Bügeln auskommen.

  1. Lassen Sie die Vorhänge nach dem Anhalten nicht längere Zeit in der Trommel, da sie sonst verwechselt werden.
  2. Gibt es einen Easy-Ironing-Modus in Ihrer Schreibmaschine? Verwenden Sie es, es wird die Anzahl der Falten und Knicke drastisch reduzieren.
  3. Füllen Sie die Trommel nicht mehr als zur Hälfte. Tücher zerknittern nicht nur mehr, sondern können auch zerrissen oder deformiert werden.
  4. Schütteln und glätten Sie die Vorhänge, bevor Sie sie aufhängen.
  5. Vergessen Sie nicht, die Art des Gewebes zu berücksichtigen. Schwere Vorhänge aus Samt oder Wolle werden horizontal getrocknet und auf wasseraufnehmenden Handtüchern ausgelegt.

Hauptempfehlungen

Versuchen wir, alle oben genannten Punkte zusammenzufassen und alle Punkte aufzulisten, die für die ordnungsgemäße Pflege der Vorhänge erforderlich sind, unabhängig von der Art und Größe des Fensterblatts.

    • Erfahren Sie, was auf dem Etikett steht, und befolgen Sie die Anweisungen.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie die Zusammensetzung des Stoffes genau kennen und sicher sind, dass Sie sie automatisch in die Maschine einlegen können. Überprüfen Sie auch, ob sich die dekorativen Elemente verschlechtern.
    • Füllen Sie die Maschinentrommel nicht fest, da sonst verschmutzte Stellen verbleiben und die Leinwand nicht vollständig leer ist. Dies wird dazu führen, dass es Scheidungen auf dem Vorhang geben wird. Wenn die Platten sehr groß sind, ist es am besten, sie einzeln zu waschen und zusätzlich zu spülen.

      Bei der Hälfte der Trommelbeladung wird der Stoff besser gewaschen und gut gespült.

    • Verwenden Sie kein festes Pulver, sondern Shampoo oder flüssiges Gel. Die Fasern werden dadurch nicht beschädigt. Für weiße Vorhänge wurden spezielle Whitening-Produkte entwickelt.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie die Tasche zum Waschen verwenden. Sie schützt den Tank der Maschine und die Vorhänge selbst vor Puffs. Dadurch kann das Dekor nicht beschädigt werden.
    • Legen Sie keine Gegenstände mit den Vorhängen. Lass nur die Vorhänge und sonst nichts.
    • Schalten Sie die Zentrifuge aus, das Drehen führt zu Falten und Schäden. Lassen Sie das Wasser selbstständig ablaufen.
    • Waschen in der Waschmaschine ist viel einfacher manuell und erleichtert Hausfrauen das Leben.

Wenn Sie die Richtlinien für die Textilpflege befolgen, verlängert sich die Lebensdauer der Vorhänge und das Waschen wird zu einer einfachen und effektiven Angelegenheit

Zweifel, ob sie sich zum Waschen selbst nehmen sollen? Laden Sie Experten zur Besprechung in die Wohnung ein. Jetzt gibt es Firmen, die solche Dienstleistungen zu Hause anbieten. Sie müssen keine schweren Vorhänge mehr selbst tragen.

Video zum Waschen von Gardinen mit Ösen

Loading...