Andere

Wie macht man eine Wandhalterung mit eigenen Händen?

Wenn Sie die Gewohnheit haben, Sonnenbrillen, ein Mobiltelefon oder andere wichtige Kleinigkeiten zu verlieren und zu vergessen, ist der von Ihnen erstellte Schlüsselbügel Ihr zuverlässiger Assistent. Dieses Gerät ist für die Aufbewahrung kleiner Haushaltsgegenstände konzipiert, es gibt verschiedene Arten und befindet sich auf Augenhöhe im Flur Ihres Hauses. Dieses Design kann nicht nur ein Assistent der Vergesslichkeit sein, sondern auch eine hervorragende Ergänzung des Innenraums. Wie benutze ich den Schlüsselhalter? Jeder Besitzer hat seine eigene Entscheidung.

Behalten Sie die Schlüssel an einem Ort, um im richtigen Moment keine Zeit und Nerven für ihre Suche zu verschwenden.

Wand-Schlüsselhalter-Optionen

Ein solches Dekorelement wie ein von Hand gefertigter Wandschlüsselhalter wird Ihren Flur ergänzen und ist eine praktische und bequeme Lösung für alle, die den Schlüssel verlieren. Aussehen und Form hängen von der Vorstellungskraft des Eigentümers ab. Bedenken Sie, was sind die Schlüssel der Wand im Flur, die von Hand gefertigt wurden.

Überprüft: die Art der leeren Haken - die beste Erinnerung, die Sie jetzt und nicht vor dem Ausgang suchen müssen.

  • Option, die an der Wand hing. Auf Augenhöhe, nicht weit vom Ausgang entfernt, um immer sichtbar zu sein. Die Art der Befestigung hängt von der Vorstellungskraft des Eigentümers und der Innenarchitektur ab: Metall, Kunststoffhaken oder magnetische Geräte.
  • Schön und ungewöhnlich machen Schlüsseletuis für Socken in Taschen. Wenn Sie ein Fan von Schlüsselanhänger sind, sollten Sie sich keine Sorgen um Beschädigungen und Kratzer auf den Bildschirmen von Mobiltelefonen (Tablets) machen, da das Produkt aus Leder oder Kunstleder genäht ist.
  • Der Schlüsselhalter aus Metall, eine Pappe, ein Baum-Desktop. Die Form und das Aussehen können unterschiedlich sein - Box, Rahmen, Haus. Sie können die Haushälterin bemalen und dekorieren. Ziehen Sie einen Schlüsselbund an - dann vergessen Sie nicht, ihn an den Haken zu befestigen.
  • Wenn sich auf dem Flur ein Pier befindet, ist es angebracht, das Produkt an der Schranktür oder am Pierglas anzubringen.

Wir müssen ein wenig versuchen, aber das Ergebnis wird Ihre Erwartungen erfüllen.

Der handgefertigte Schlüsselanhänger wird für Notizen, Notizen und Erinnerungen verwendet. Lassen Sie dort ein Mobiltelefon oder eine Sonnenbrille. Dies ist ein praktischer Ort zum Aufbewahren von Laufwerken (Flash-Laufwerken), Creme- und Schuhpflegebürsten. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie das Gerät in der Nähe der Eingangstür aufstellen: Schützen Sie die Struktur vor möglichen Eingriffen in das Grundstück.

"Schlüsselwächter" sind sehr vielfältig. Sie können sie unter dem abwechslungsreichen Interieur und Stil des Flurs auswählen.

Die Entwicklung solcher Strukturen basiert auf dem Standort: In den Büroräumen sind sie aus Metall mit einem eingebauten inneren Schloss. In Warenhäusern sind die Produkte einfach und rau im Aussehen, erfüllen jedoch ihre Funktion. Für den Wohnkomfort wird jedoch empfohlen, alle Details und das Erscheinungsbild zu überdenken, da Ihr Zuhause Ihr Spiegelbild ist.

Wo kann man den Schlüsselhalter besser platzieren?

Die wichtigste Regel, die bei der Wahl des Ortes des Schlüsselhalters zu beachten ist - die Benutzerfreundlichkeit und das Prinzip "Immer in Sicht". Oft verlieren die Besitzer ihre Schlüssel, es stellt sich jedoch heraus, dass sie ständig an einem Ort lagen. Viele werden bequem eine Taschenhaushälterin tragen können - sie ist immer da, kompakt in einer Tasche oder Jackentasche untergebracht. Aber der Verlust tritt auf einmal ein.

Art und Zweck solcher praktischen Schlüsselhalter sind unterschiedlich.

Wenn das Produkt für die Aufbewahrung von Hausschlüsseln bestimmt ist (Erweiterung, Garage, Grills an Fenstern und Balkonen, Keller), platzieren Sie es in der Nähe der Eingangstür oder auf der Innenseite der Einbauschränke. So wird die Gefahr des Verlusts oder Diebstahls minimiert - das Design wird separat geschlossen. Flur (Flur) - ein idealer Ort für die Montage des Schlüsselhalters. Sie werden Ihren Schlüsselbund nicht vergessen, wenn Sie zur Arbeit gehen, und Sie erinnern sich nicht an Ihr Auto - Ihre Augen bleiben beim Schlüsselhalter intuitiv stehen

Wenn Sie die Wand nicht bohren möchten, wählen Sie den Desktop-Typ aus.

Die Vorteile der Erstellung einer Haushälterin mit eigenen Händen

Das Erstellen eines Originalprodukts zum Anbringen von Schlüsseln mit den eigenen Händen und zu Hause bietet viele Vorteile.

Dieses Schlüsselhaus wird Ihre Gäste sicherlich überraschen!

  • Es ist selten, eine Haushälterin zu finden, die zu 100% zum Gesamtkonzept des Innenraums passt. Wenn Sie es selbst erstellen, sparen Sie nicht nur Nerven und Zeit, sondern auch Geld. Hauptsache, Sie haben die notwendigen Baumaterialien zur Hand.
  • Sie werden Ihre Liebe in die Arbeit investieren und den Raum mit Ihrer geistigen Wärme füllen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Individualität, Ihren Geschmack und Ihren Stil auszudrücken.
  • Die Qualität wird unabhängig gewählt - was könnte wichtiger sein als das Vertrauen in die Stärke des Produkts und die Natürlichkeit der Materialien?
  • Ihr Flur erhält ein völlig anderes Aussehen - ein exklusives Schlüsselhaus wird Freunde und Verwandte begeistern.
  • Geld zu sparen ist nicht der letzte Punkt bei der Planung eines Familienbudgets.

Einen Schlüsselbügel herzustellen ist einfach.

Tastatur mit den eigenen Händen: Wir sind mit dem Design und der Konstruktion fest entschlossen

Tasche, aus Karton, aus der Schachtel, an die Wand oder für eine ebene Fläche (Kommode, Tisch) - es kann jedes Schlüsselhalterprojekt sein! Es gibt viele Arten von Kleiderbügeln für kleine Dinge und Schlüssel. Die Hauptsache ist die Bestimmung der Position. Wenn Sie sich entschieden haben, wo Sie stehen sollen, um das Produkt aufzuhängen, können Sie über Form und Aussehen nachdenken. Vielleicht ist Ihr Flur mit Holz ausgestattet? Dann ist es einfach notwendig, es mit einem originellen Dekor zu ergänzen, das Nutzen und Schönheit vereint!

Für Anfänger ist es eine gute Idee, offene Schlüsselhalter zu schaffen.

Wenn es sich um einen High-Tech-Stil handelt, erstellen Sie Ihren eigenen Metallschlüsselkasten, polieren Sie ihn und bringen Sie modische Trends in Ihren Korridor. Materialien für die Herstellung können sehr unterschiedlich sein: Leder, Holz, Pappe, Metall und andere.

Die Form des Projekts ist der Schlüssel aus Holz oder anderen Materialien mit Ihren eigenen Händen, je nach den Inneneinrichtungen.

Schlüsselhaken

Die hausgemachte Original-Haushälterin kann aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, wodurch Fantasie und Kreativität möglich sind. Haken - ein wichtiger Teil des Produkts, sie können sehr unterschiedlich sein. Sie können Rohlinge in jedem Geschäft kaufen, das Möbelbeschläge verkauft. Zum Beispiel eine praktische Option - Patchtypen von Haken, die bequem am Schlüsselhalter befestigt werden. Um die Halter auf solchen Materialien wie Sperrholz oder Spanplatten zu befestigen, müssen diese geklebt werden. Die Klebefläche muss sich durch eine ausgezeichnete Haftung auf Holz und anderen Materialien auszeichnen (die Auswahl ist abhängig vom Material der Haken).

Eine gute Option sind Kunststoffhaken zum Anbringen von Bildern.

Metallstifte in jedem Befestigungselement werden gehämmert und erobern sogar Betonwände. Der Nachteil sind die hohen Kosten. Wenn Sie Ihre Kreativität zeigen, können Sie versuchen, Haken aus alten Gabeln, Drähten oder Knoten herzustellen.

Die Hauptsache, dass das Produkt den Schlüssel überstand.

Schlüsselhalter aus Holz: einfache Modelle zum Selbermachen

Handgefertigter Schlüsselhalter aus Holz, ungewöhnliche Zeichnungen, für die aus Naturholz geschnitten werden kann. Die selbst gemachte Haushälterin wird aus jedem Holzrohstoff gewonnen. Also, was ist für Leerzeichen erforderlich:

  • Massivholz (zum Beispiel Eiche);
  • Handbohrmaschine;
  • Perforator;
  • Einstecknägel;
  • Dübel

Holz ist leicht zu verarbeiten und hat ein schönes Muster.

Wie funktioniert die Arbeit:

  • um mit dem Schleifen der Rohstoffe zu beginnen;
  • mache mehrere verschiedene Löcher;
  • bedecken Sie die Oberfläche mit Flecken und decken Sie mit Lackmaterial ab;
  • Befestigen Sie den Zuschnitt an dem Abschnitt an der Wand, an dem Sie aufhängen möchten.
  • Das Teil wird mit einem Perforator verschraubt.

Die letzte Stufe ist das Aufschrauben der Haken und Halteelemente, um zu überprüfen, ob Sie einen Schlüsselbund hängen müssen.

Holz und ohne Haken

Kleiderbügel im Flur für Schlüssel, Boden oder Wand, kann ohne Haken oder Magnete sein. Die beste Option für die Herstellung ist die Verwendung von Holz. Das Funktionsprinzip eines solchen Schlüsselhauses ist einfach: Der Schlüssel wird nicht aufgehängt, sondern in den Schlitz geeigneter Parameter gesteckt. Die Lücken können klein und in beliebiger Menge sein, recht und schräg. Am bequemsten ist es, eine Fräsmaschine zu verwenden. Kreissäge - zweite geeignete Methode.

Das Hauptziel ist es, die gewünschte Schnitttiefe zu erzielen und die Kanten gut zu bearbeiten.

DIY-Sperrholz-Etui: einige Leistungsbeispiele

Wenn Sie nach der Durchführung von Reparaturen noch Materialien haben, können diese für das von Ihnen erstellte Projekt der Haushälterin verwendet werden. Die optimale Materialstärke sollte ca. 10 mm betragen. Es wird dauern:

  • Zeichnung eines Schlüsselhalters aus Pappe oder Holz, der auf eine Spanplatte übertragen werden kann;
  • Elektrowerkzeuge;
  • Kitt und Kelle;
  • Metallhaken und Verschlüsse.

Viel ästhetischer, wenn sich das Original im Flur befindet.

Die Form des Produkts ist ein Flug der Phantasie: eine Katze, ein Fisch, ein Vogel, die am besten geeignete Kontur ist ein großer Schlüssel. Befestigen Sie das Muster auf dem Sperrholz und kreisen Sie die Zeichnung sorgfältig um. Des Weiteren ist die Stichsäge im Geschäft - wir beginnen mit dem Konturschnitt.

Schneiden Sie die ausgewählte Form langsam und langsam entlang der Kontur aus.

WICHTIG! Damit der Baum glatt wird und keine unangenehmen Risse und Risse auf der Oberfläche entstehen, ist es notwendig, die vorbereitete Mischung mit einem Spachtel auf die "Risikozonen" aufzubringen. Wenn das Material vollständig trocken ist, können Sie die Löcher für die Befestigungen an der Wand schneiden und die Schlüssel platzieren, die als Haken dienen.

Geschlossene Haushälterin in Form eines Hauses

Sie können einen originellen Wandhalter für Schlüssel in Form eines Hauses erstellen, das wie ein Vogelhaus mit Türen aussieht. Material für die Herstellung kann sein: Textilien, Pappe, Holz. Laut Statistik bevorzugen viele Ästheten immer Holz.

Der Schlüssel jedes Holzes sieht originell aus.

Was ist nützlich:

  • ein kleines Stück Sperrholz;
  • Material mit hoher Abrasivität;
  • Türbeschläge;
  • Aufhängungsteile;
  • Lackmaterial für die Endbeschichtung.

Die Arbeit findet in mehreren Schritten statt:

  • eine Skizze des zukünftigen Produkts wird erstellt;
  • Teile des zukünftigen Hauses werden geschnitten;
  • die Teile werden mit Sandpapier abgerieben;
  • in drei schichten ist jeder teil lackiert;
  • nach dem vollständigen trocknen der teile erfolgt die montage - befestigungen müssen vor den augen anderer verborgen werden.

Sie entscheiden selbst, in welcher Technik und in welchem ​​Stil der Schlüsselhalter dekoriert wird.

Türen sind fixiert, Haken angebracht und ein Schloss montiert. Wenn Sie das Produkt dekorieren möchten, können Sie dies durch Bemalen und Lackieren tun. Sie können die fertige Haushälterin mit separaten Elementen dekorieren. Ihre ungewöhnliche geschlossene ursprüngliche Haushälterin ist fertig!

Außerhalb der Bilderrahmen

Haben Sie zu Hause ein altes Bild oder einen Bilderrahmen gefunden? Machen Sie daraus nützliche Wand- oder Tischschlüssel im Flur aus Altmaterialien oder Holz. Dekorieren Sie die Wand und ergänzen Sie den Innenraum mit einem originellen Element. Also brauchst du:

  • die Basis ist ein Bilderrahmen;
  • Sperrholz, dessen Größe am Rahmen gemessen wird;
  • Acrylfarben und Grundierung;
  • breite Borstenbürste aus Kunststoff;
  • Elektrowerkzeuge: Bohrmaschine und Stichsäge;
  • Aufhängeelemente;
  • Klebstoffbasis.

Um anzufangen, müssen wir die inneren Abmessungen des Rahmens kennen.

Messen Sie die Innenseiten der Basis und verwenden Sie eine Stichsäge, um eine Sperrholzfigur herzustellen, die als Fläche zum Befestigen von Haken dient. Mit einem dünnen Bohrer Löcher bohren und das Material mit weißer Farbe oder Acrylgrundierung überziehen. Wir reiben mit Schmirgelpapier und geben eine Oberfläche mit dem angefeuchteten Stoff ab.

Mit Hilfe einer Datei und einer Karte für die Decoupage können Sie nach Belieben dekorieren.

Der ursprüngliche Schlüssel der Zweige

Für große Kenner des Öko-Stils, natürliche Elemente im Design, ist diese Version des offenen Schlüsselhalters für Sie! Minimale Kosten, Material und Zeit - und Ihre Halle ist mit einem neuen, unglaublich schönen und originellen Element ausgestattet. Für die Meisterklasse (MK) ist nützlich:

  • Baumast, vorzugsweise trocken;
  • Farben für Holzoberflächen, geeignetes Acryl;
  • bohren;
  • Stichsäge und Haken zum Aufhängen.

Dieses Schlüsselhaus wird Ihre Gäste sicherlich überraschen!

Vergiss nicht den Fleck. Jede Branche ist individuell, also machen Sie sich frei für Ihr Geschäft.

  • Rohstoffe sorgfältig und gründlich waschen, trocknen mit einem Bau-Haartrockner (geeignet wie üblich im Modus mit maximaler Leistung). Oberfläche reinigen: Überschüssige Zweige vorsichtig abschneiden. Entscheiden Sie, ob Sie die Rinde reinigen oder behalten möchten. Wenn Sie es ablegen, verwenden Sie Schleifpapier. Rinde kann durch Ablösen beschädigter Stellen zurückgelassen werden.
  • Markieren Sie die Stellen zukünftiger Aufhängungen - schneiden Sie sie vorsichtig mit einer Stichsäge ab, bohren Sie mit einem Bohrer Löcher.

WICHTIG! Achten Sie darauf, Holz mit Holzflecken zu bedecken - es ist ein Antiseptikum, das natürliche Zerfallsprozesse ermöglicht, Rohstoffe trocknet und vor Insekten schützt.

Einen Schlüsselbügel herzustellen ist einfach.

Die Zusammensetzung wird mit einem breiten Pinsel auf die Oberfläche aufgetragen, danach bleibt sie einige Stunden trocknen. Wenn der Zweig frei von Rinde ist, decken Sie ihn mit Acryllack ab, der zuvor mit Wasser verdünnt wurde. Wenn der Untergrund trocken ist, mit unverdünntem Lack abdecken. Wenn Sie der Haushälterin einen schönen Schatten geben möchten, malen Sie sie mit Acrylfarbe. Die letzte Stufe ist eine Überzugsbeschichtung mit transparentem Lack. Haken zum Aufhängen von Schlüsseln - Knoten, die auf dem Ast verblieben sind.

Verwenden der Decoupage-Technik beim Dekorieren

Viele interessieren sich für die Frage: Wie kann man ein Gerät für die Schlüssel (Schlüssel) mit eigenen Händen aus Abfallmaterialien oder Holz herstellen? Sie können ein echtes Meisterwerk kreieren und mit der Decoupage-Technik verzieren. Bereiten Sie dafür den Arbeitsplatz vor: Die Tischplatte ist mit Wachstuch bedeckt. Wir nehmen die Basis (es kann der Rahmen für alte Gemälde eines Schlüsselhalters aus Sperrholz und Holz sein), geben einen Haushaltsschwamm zum Spülen des Geschirrs mit weißer Acrylfarbe aus und bemalen ihn mit ordentlichen Bewegungsabläufen.

Es stellt sich eine ungewöhnliche Textur heraus.

Wenn die erste Schicht trocknet, legen wir Folgendes fest. Überprüfen Sie die Arbeit sorgfältig: Ungleichmäßige Schichten müssen überstrichen werden. Während die Basis trocknet, bereiten wir eine spezielle Mischung vor: Wasser wird mit einer Klebstoffbasis (PVA) im gleichen Verhältnis gemischt. Tragen Sie die Mischung mit einem fächerförmigen Pinsel auf die Oberfläche auf, gefolgt von einer einlagigen Serviette aus der Mitte. Tragen Sie Klebstoff auf und entfernen Sie überschüssiges Material. Wenn das Material trocknet, malen Sie es mit Acryllack. Um die Karte für die Decoupage auf der Oberfläche zu fixieren, tragen Sie mindestens 5 Materialschichten auf. Um den Kontrast und die Riffelung der Oberfläche hervorzuheben, malen Sie mit schwarzer Farbe darauf. Der Schlüsselhalter aus Holz im Decoupage-Stil ist vollständig fertig, wenn die Unregelmäßigkeiten und die Rauheit nach dem Aushärten der Farben mit Schmirgelpapier entfernt werden.

Welche anderen Materialien können die Haushälterin machen

Die Herstellung und Dekoration einer Putzfrau aus Leder oder Holz ist ein einfacher Prozess. Zusätzlich zu den oben genannten Materialien können Sie Ihre eigenen Schlüssel für Wand- oder Tischschlüssel aus der Box, Metall oder Sperrholz herstellen. Spanplatten oder alte Fotorahmen (Bilder) reichen aus.

Konzentrieren Sie sich bei der Herstellung von Schlüsselaufhängern auf das Innere des Korridors, den Stil und die finanziellen Möglichkeiten.

Wählen Sie einen Rahmen und ein Material basierend auf Ihren eigenen Geschmackspräferenzen. Eine stilvolle Haushälterin, selbst gemacht und mit hölzernen Händen, wird eine echte Dekoration Ihres Flurs sein!

VIDEO: DIY-Haushälterin Dekoration.

50 Varianten der ursprünglichen Haushälterin:

Loading...