Andere

Step-by-Step MK für Einsteiger in Decoupage-Weinflaschen mit Servietten

Zweifellos bezieht sich Decoupage auf die populärsten und einfachsten Methoden der schönen und ungewöhnlichen Dekoration der Inneneinrichtungsgegenstände. Decoupage erfordert keine besonderen Kenntnisse und Materialien, jede Nadelfrau kann diese Technik zu Hause und zu minimalen Kosten erlernen. Kunsthandwerkerinnen aus der ganzen Welt wählen am häufigsten Flaschen in verschiedenen eleganten Formen und Größen für Decoupage, weil jeder von uns eine ungewöhnliche Flasche zu Hause hat, die wir nicht wegwerfen können und für die es keinen Sinn gibt.

Ihre Seele braucht einen kreativen Akt - Flaschenschmuck zum Selbermachen.

Arten von Decoupage

Diese Technik hat ihre Wurzeln im alten China, wo Handwerker mit Zeichnungen von Bildschirmen, Keramikvasen und sogar den Fassaden einiger Gebäude dekoriert sind! Doch nach der Verlegung der Großen Seidenstraße im Mittelalter wanderte die Decoupage-Technik nach Europa und bereits die französischen Meister begannen, Möbelstücke, Geschirr, Wandteppiche mit Papierschmuck zu verzieren. Trotz der Tatsache, dass Decoupage eine Art von Kunsthandwerk in China ist, trägt es genau den französischen Namen und bedeutet übersetzt "geschnitten". Hier geht es darum, das Papier zu schneiden und auf die Oberfläche zu kleben. Aber moderne Handwerkerinnen sind nicht darauf beschränkt, sie binden ungewöhnliche Schals und Bänder auf verzierte Flaschen, Pasten und Strasssteine, Perlen. Eine Farbschicht wird auch über die Dekorationen aufgetragen!

Zu Ihren Diensten gibt es immer eine Meisterklasse in der Gesellschaft des Meisters oder die Internetversion des Arbeitsprozesses.

Es ist nicht verwunderlich, dass das Decoupage in seiner jahrhundertealten Existenz viele Veränderungen erfahren und viele Typen erworben hat. Davon gibt es fünf Hauptbereiche.

  • Decopatch Diese Art der Dekoration ähnelt einem Patchwork-Quilten. Tatsächlich wird das Dekor aus einzelnen Papierstücken oder Servietten hergestellt. Sie können aufgrund des allgemeinen Themas, der Farben und der Textur miteinander kombiniert werden und können sich vollständig gegenüberliegen. Es gibt sogar spezielle Sets für Decopt auf dem Markt, die in Stil, Bedeutung und Farben kombiniert sind. Sie helfen dem Anfänger, eine Flasche zu kreieren, die das Auge erfreut, aber niemand wird es Ihnen verbieten, solche Sets selbst zu kreieren!

Ideen für die Registrierung finden Sie in den Foren, in denen Nadelfrauen Erfolge teilen.

  • Direktes oder klassisches Decoupage. Diese Art von Decoupage ist für diejenigen geeignet, die sich nur in einer neuen Art von Kreativität versuchen. Die Technologie, mit der man arbeiten kann, ist sehr einfach und jedem Meister klar, auch ein Kind kann damit umgehen. Das auf Servietten, Fotopapier oder Reispapier aufgetragene Bild wird sauber geschnitten und auf eine zuvor vorbereitete Oberfläche geklebt. Es ist sehr sorgfältig zu arbeiten, damit die fertige Arbeit nicht durch Falten, Blasen und Risse beschädigt wird. Es gibt viele Möglichkeiten, ein Bild zu kleben, aber es gibt drei Hauptmöglichkeiten: mit Hilfe einer Feile, eines Pinsels in Form eines Fächers und eines Bügeleisens.

Jede der Methoden ist auf ihre Weise gut, aber nicht alle eignen sich zum Anbringen von Ornamenten auf der Flasche.

  • Reverse Decoupage ist das Gegenteil von klassischem Decoupage. Geeignet zum Dekorieren von Gegenständen aus transparentem dünnem Glas. In diesem Fall wird die Zeichnung auf die Innenseite des Objekts angewendet und alle Aktionen bei der Anwendung werden in umgekehrter Reihenfolge ausgeführt.

Es sei daran erinnert, dass eine Flasche, die mit Hilfe von umgekehrter Decoupage hergestellt wurde, nicht zur Aufbewahrung von Flüssigkeiten geeignet ist.

  • Künstlerische oder, wie es auch genannt wird, rauchige Decoupage. Diese Art von Decoupage ist für Nadelfrauen geeignet, die den Effekt von Malen oder Fresken auf dem dekorierten Produkt erzeugen möchten. Ein solcher Effekt kann dadurch erzielt werden, dass sich die Zeichnung angeblich im allgemeinen Hintergrund auflöst, reibungslos hineinfließt, ein reibungsloser Fluss eines Teils des Bildes in einen anderen erzeugt wird, ohne abrupte Übergänge, die das Auge schneiden.

Eine einfache Art zu dekorieren ist Decoupage mit einem Foto.

  • Bulk-Decoupage tauchte in der Kreativwelt erst vor relativ kurzer Zeit auf und erlangte schnell eine beispiellose Popularität. Viele von Ihnen haben höchstwahrscheinlich Flaschen gesehen, die mit Stoff, Grieß, Muscheln, Glas und getrockneten Blumen geschmückt waren. Dies ist die Massen-Decoupage. Fortgeschrittene Meister verwenden es, um ein Volumen einer speziellen Strukturierungspaste zu erstellen, die zur Kreativität in Fachgeschäften gekauft wird.

Nach der Verarbeitung wird ein Bild, Foto oder eine Postkarte auf die Flasche geklebt.

Wie Sie aus diesem Abschnitt in Decoupage verstehen können, gibt es keine strengen Regeln. Sie können für die Dekoration nicht nur Standardpapier oder Servietten verwenden, sondern alles, was Ihr Herz begehrt. Die Hauptsache ist, keine Angst zu haben, etwas Neues auszuprobieren und Fantasie mit dem kreativen Prozess zu verbinden!

Werkzeuge und Materialien für die Arbeit

Das Wichtigste, was Sie tun müssen, bevor Sie mit der Arbeit beginnen, ist die ordnungsgemäße Vorbereitung des Arbeitsbereichs. Decoupage ist zwar eine einfache Technik, nimmt aber ziemlich viel Zeit in Anspruch. Arbeiten Sie in einem gut belüfteten und beleuchteten Raum. Der Decoupage-Lack hat einen ziemlich stechenden Geruch, der schmerzen und Ihren Kopf zum Drehen bringen kann. Kümmern Sie sich auch um einen bequemen Stuhl und Tisch, Sie möchten nicht, dass Ihr Rücken weh tut?

Um einen Eindruck von der Dekoration zu bekommen, genügen einfache Manipulationen am Objekt.

Für Decoupage-Servietten zum Selbermachen benötigen Sie die folgenden Materialien, die meisten befinden sich bereits bei Ihnen zu Hause.

  • Glas oder Flasche mit einer glatten Oberfläche ohne Risse und Chips.
  • Spezialkarten für Decoupage, Zeitschriftenausschnitte, Dreischichtservietten
  • Entfettungsmittel wie Aceton oder Alkohol.
  • Acrylfarben, Aquarelle und Pastelle zum Zeichnen kleiner Details oder Erzeugen zusätzlicher Effekte.
  • PVA-Kleber oder Spezial für Decoupage
  • Pinsel in verschiedenen Größen. Wenn Sie mit kleinen Details arbeiten möchten, benötigen Sie kleine Flachpinsel mit einem dünnen Kunsthaar. Zum Auftragen von Acrylfarbe oder Grundierung kann ein normaler Geschirrspülschwamm nützlich sein, es ist jedoch zu beachten, dass eine raue Textur entsteht, die nicht bei allen Arbeiten erforderlich ist. Um eine glatte Oberfläche zu erzielen, wird ein großer Kunststoffpinsel benötigt. Zum Zeichnen von Kleinteilen am fertigen Werkstück dünne Pinsel aus Kunststoffstapel verwenden.

Denken Sie daran, dass zum Auftragen von Leim und Lack separate Pinsel erforderlich sind.

  • Acryl- oder Craquellack
  • Zusätzliche Dekorelemente. Bänder, Stoff, Perlen
  • Maniküreschere zum Schneiden von Kleinteilen. Für den gleichen Zweck geeignetes Briefpapiermesser oder Cutter.
  • Abdeckband;
  • Ein Stück Schwamm. Müssen den Boden anwenden.
  • Schleifpapier. Zum Polieren der Oberfläche bei Vorarbeiten oder zur Behebung kleinerer Fehler. Nehmen Sie Papier mit feinen und mittleren Körnungen in mehreren Abstufungen auf.
  • Boden Es dient dazu, die Haftung zwischen den Leim- und Serviettenschichten zu verbessern.

Colour Bottle Decor verleiht dem Interieur Stimmung.

Welcher Lack wird für Decoupage benötigt?

Lackieren ist ein sehr wichtiger Vorgang beim Decoupage. Aber heutzutage findet man in Geschäften eine so große Anzahl von Lacken verschiedener Sorten, dass es für einen Anfänger manchmal schwierig ist, sich für eine Wahl zu entscheiden. Da das endgültige Erscheinungsbild der Arbeit von der Qualität des Lacks abhängt, lohnt es sich, verantwortungsvoll mit seiner Wahl umzugehen.

Die Decoupage-Technik ist recht einfach in der Ausführung, aber der Effekt ist erstaunlich.

Zuerst müssen Sie herausfinden, welche Funktionen der Lack in Decoupage-Flaschen mit Servietten erfüllt.

  • Schutzfunktion. Wenn Sie die Arbeit mit Lack abdecken, schützen Sie sie garantiert vor Feuchtigkeit, Kratzern, Staub und Schmutz.
  • Wenn Sie mehrere Schichten Decklack auftragen, wird der Schritt zwischen Hintergrund und Ornament aufgehoben, wodurch die Arbeit der Perfektion näher gebracht wird.
  • Wenn Sie große Arbeiten mit einer großen Anzahl kleiner Teile planen, sollte jede neue Schicht lackiert werden. Dies hilft, Fehler zu korrigieren und zu verhindern.
  • Wenn Sie das Ornament mit Lack befeuchten, ist es einfacher, bei der Arbeit zu bleiben.

Mit Hilfe von gewöhnlichen Zeichnungen können Sie alte Flaschen verwandeln.

Arten von Lacken für Decoupage

  • Acryllacke. Am häufigsten für Decoupage verwendet. Im Vergleich zu anderen trocknet es schnell und bildet einen starken Film. Die Bürsten lassen sich leicht abwaschen, es reicht aus, sie gründlich mit Seife zu waschen und mit einem Nickerchen abzutrocknen.
  • Polyurethan. Sie werden häufig in Bädern und Saunen verwendet, sodass Sie sie sicher mit Produkten abdecken können, die häufig mit Wasser in Berührung kommen.
  • Alkydlacke. Sie ergeben eine sehr dauerhafte Beschichtung, da sie für den vorgesehenen Zweck für Bodenbeläge verwendet werden.
  • Dekorative Lacke. Kann in Fachgeschäften gekauft werden, um verschiedene Effekte zu erzielen. Zum Beispiel Altern oder Scheuern.

Am einfachsten lernt man Decoupage, wenn man klein anfängt.

Wie Sie auf dem Markt sehen können, gibt es viele verschiedene Arten von Lacken. Es gibt wasserbasierte und klebstoffbasierte Produkte mit unterschiedlichen Effekten (antik, funkelnd, rissig) und Oberflächen (matt, glänzend, halbmatt, halbglänzend). Wählen Sie einen wasserbasierten Acryllack, da dieser vielseitiger ist. Der Effekt und das Finish sollten jedoch auf der Grundlage des gewünschten Ergebnisses ausgewählt werden. Sowohl gewöhnlicher Baulack als auch spezielles Decoupage sind für Arbeiten geeignet, jedoch ist dies für fortgeschrittene Handwerker bereits eine teurere Option.

Zum ersten Mal können Sie leere Tara verwenden und Decoupage-Vorgänge an Glas- oder Plastikflaschen durchführen.

Welcher Kleber wird für Decoupage benötigt?

Viel hängt auch vom Decoupage-Kleber ab. Guter und hochwertiger Klebstoff löst sich nicht ab, lässt das Papier bei Sonneneinstrahlung nicht gelb werden und verhindert sogar die Bildung von Pilzen und Schimmel auf der fertigen Arbeit.

Als Material zur Dekoration der Oberfläche verwenden Meister eine Vielzahl von Elementen.

Eigenschaften, die Kleber für Decoupage haben müssen.

  • Nach vollständiger Trocknung der Klebeschicht farblos
  • Die durchschnittliche Konsistenz der Klebstoffzusammensetzung
  • Durchschnittliche Abbindezeit. Der Klebstoff sollte allmählich aushärten, damit der Master Zeit hat, Falten auszugleichen und mögliche Fehler zu korrigieren.
  • Mit der Zeit sollte der Kleber nicht gelb werden oder nachdunkeln.

Um einen Zeitungs- oder Zeitschriftenausschnitt auf Glas zu übertragen, müssen Sie das Papier und die Zeichnung selbst vorbereiten.

In den Läden für Kreativität werden Gläser mit einem Spezialkleber für Decoupage verkauft, aber auch hier brauchen Anfänger, die sich nur in einer neuen Technik versuchen wollen, nichts. Geeigneter PVA-Kleber aus der mittleren Preisklasse (nicht das einfachste Kind nehmen), zu gleichen Anteilen mit Wasser verdünnt.

Wie Decoupage von Servietten auf der Flasche zu machen

Haben Sie nach den Ferien noch Glasflaschen? Eile nicht, sie in den Mülleimer zu werfen, denn mit den verfügbaren Werkzeugen kannst du sie in ein echtes Kunstwerk verwandeln, zum Beispiel ein Gefäß zum Aufbewahren von alkoholischen Getränken oder Müsli sowie eine Vase mit einem einzigartigen Design. Darüber hinaus erfordert die Decoupage-Technik keine speziellen und teuren Materialien, sogar ein Kind kann damit umgehen! Das Wichtigste ist ein großer Vorrat an Inspiration, etwas Freizeit und Geduld! In diesem Abschnitt werden wir detailliert erläutern, wie Decoupage für Anfänger auf der Flasche hergestellt wird.

Am besten beherrschen Sie die Technik des Decoupage mit Servietten.

Vorbereitung der Glasoberfläche

Auf jede Flasche aus dem Laden sind nun verschiedene Etiketten mit Angaben zu Hersteller, Herstellungsort, Zusammensetzung und Haltbarkeit geklebt. Da dies jedoch die Implementierung von Decoupage in hoher Qualität beeinträchtigt, müssen Sie die Aufkleber entfernen. Dazu müssen Sie sich ein wenig anstrengen, aber das Ergebnis ist es wert. Lassen Sie die Flasche einige Stunden in einer Lösung aus Wasser und Geschirrspülmittel und entfernen Sie dann das Papier. Verwenden Sie mittelschleifendes Schleifpapier, um Klebstoffe und Papierreste zu entfernen. Gehen Sie mit einem Entfetter über die gesamte Oberfläche des Glases und schleifen Sie das Glas erneut.

Vergessen Sie diese Aktion nicht.

Es ist wichtig! Das Ergebnis hängt davon ab, wie sorgfältig Sie die Vorarbeiten durchführen.

Grundierung

Diese Phase wird benötigt, um das Bild heller zu machen und um das Aufkleben auf den Glasboden zu erleichtern. Die Flasche ist mit einer Schicht Acrylgrundierung für Gemälde oder einer einfachen Acrylfarbe (normalerweise weiß) mit einem Schwamm oder einem großen großen Pinsel bedeckt.

Bei Bedarf können Farbschichten, Erde geschichtet werden.

Wenn Sie der Meinung sind, dass das Bild hell genug und ohne Grundierung aussieht, können Sie diesen Schritt überspringen.

Ausschnittverzierung

Wenn Sie Decoupage mit Servietten abfüllen, wird nur die oberste Serviettenschicht für die Arbeit verwendet. Schneiden Sie das gewünschte Bild vorsichtig aus und befestigen Sie es an der Flasche, wobei Sie die Zusammensetzung der Arbeit skizzieren. Wenn Sie Ausschnitte aus Magazinen für Decoupage verwenden möchten, müssen Sie eine glänzende Schicht von ihnen entfernen. Decken Sie dazu den Schnitt mit mehreren Schichten Lack ab, trocknen Sie ihn vollständig ab und legen Sie ihn 20 bis 30 Minuten lang in warmes Wasser.

Entfernen Sie die unteren Schichten des durchnässten Papiers, und Sie haben ein schönes durchscheinendes Hochglanzbild in Ihren Händen!

Bilder auf die Flasche kleben

Der interessanteste Teil der Arbeit besteht darin, das Ornament auf die Flasche zu kleben. Das Glas muss trocken, fettfrei und sorgfältig grundiert sein. Schmieren Sie die Oberfläche, auf die Sie das Bild kleben möchten, mit einem vorgewählten Kleber und kleben Sie dann eine trockene Serviette, einen Zeitschriftenausschnitt oder eine Decoupage-Karte. Mit einem Pinsel reichlich mit Klebstoff bestreichen, dabei alle kleinen Blasen entfernen und Unregelmäßigkeiten ausgleichen. Arbeite sehr vorsichtig!

Zerreißen Sie das Papier nicht, sonst müssen Sie von vorne anfangen.

Beachten Sie! Dekupazhnye Karten vor dem Auftragen auf die Flasche sollten kurz in warmem Wasser eingeweicht und dann auf einem weichen Tuch getrocknet werden.

Fixierung des Ergebnisses mit Lack

Um das Ergebnis Ihrer harten Arbeit vor äußeren Einflüssen wie Staub, Wasser (für eine Flasche ist es sehr wichtig), Kratzern und Luft zu schützen, sollten Sie die Arbeit mit einer Lackschicht abdecken. Trocknen Sie das Produkt vorher gründlich von Leim und Feuchtigkeit.

Um besser auszusehen, mehrere Schichten Lack darauf auftragen.

Flasche Decoupage mit Reispapier

Nicht weniger interessant ist das Decoupage, das unter Verwendung von Reispapier hergestellt wird.

Reispapier ist ein lockeres, leicht benetzbares Papier, das zum Backen und Basteln verwendet wird.

Bereiten Sie vor der Arbeit Reispapier und Blumenmotive vor.

Dies ist ein Win-Win-Decoupage-Duo, das das Interieur jeder Küche oder jedes Wohnzimmers schmückt.

Die gesamte Oberfläche der Flasche gründlich entfetten.

Reispapier ist vorteilhafter, nicht zu schneiden, sondern mit Resten abzureißen, um unebene Kanten zu erhalten, die einen schönen Effekt ergeben.

Es gibt zwei Möglichkeiten, solches Papier auf eine Flasche zu kleben.

Die erste besteht darin, Klebstoff aufzutragen und bereits Reispapier darauf zu kleben. Bei der zweiten Methode wird feuchtes Papier auf das Glas aufgetragen und mit einem Haartrockner getrocknet.

Fertige Arbeiten sollten lackiert werden.

Fazit

Was halten Sie von einem besseren Geschenk, das Sie selbst gemacht haben? Ein Geschenk, in das Sie Wärme, Zuneigung, Liebe und die wertvollste Ressource stecken - Zeit? Wenn Sie sich mit einer so aufregenden und einfachen Technik wie Decoupage vertraut gemacht haben, werden Sie keine Fragen mehr haben, wie Sie Ihre Freunde, Verwandten oder Kollegen mit einem ungewöhnlichen Geschenk überraschen können.

Verwandeln Sie eine normale Flasche Champagner, Brandy, Wein oder eine normale Plastikflasche in ein originelles Kunstwerk!

VIDEO: Flaschen-Decoupage zum Selbermachen.

50 Optionen für Decoupage-Weinflaschen zum Selbermachen:

Loading...