Andere

Anleitung, wie man aus improvisierten Mitteln mit eigenen Händen eine Schachtel macht

Dieser Artikel ist nützlich für diejenigen, die an einer Meisterklasse interessiert sind, bei der eine Box mit eigenen Händen hergestellt wird. Wie man aus improvisierten Mitteln zu Hause eine Schmuckschachtel macht: Karton mit Deckel, Papier, Stoff. Ideen, schöne Designs Boxen.

Jede Frau und jedes Mädchen hat einen persönlichen Sarg, in dem sie Schmuck, Kosmetika oder andere Dinge aufbewahrt.

In jedem Haus gibt es tausend kleine Dinge, die Sie ein zweites Leben geben können. Solche Dinge werden nicht nur funktional, sondern auch attraktiv sein, wenn Sie den Arbeitsprozess mit aller Ernsthaftigkeit angehen. Dies ist eine sehr praktische Schachtel, in der Sie Schmuck, Erinnerungsstücke, Nadeln und andere Kleinigkeiten aufbewahren können. Um eine Schachtel schnell und einfach mit Ihren eigenen Händen herzustellen, füllen Sie die erforderlichen Materialien ein, überlegen, wie die Schachtel zu dekorieren ist, und folgen bestimmten Aktionsalgorithmen.

Sie können eine Schachtel im Geschäft kaufen oder einen einzigartigen Gegenstand mit Ihren eigenen Händen herstellen.

Auswahl der Form der Box

Die Wahl der Sargform hängt ab von:

  • aus persönlichen Vorlieben;
  • was sie vorhaben, darin aufzubewahren;
  • was bedeutet zur hand haben.

Sie können einen Sarg für die Aufbewahrung machen:

  • einfache rechteckige Form;
  • rund;
  • in der Form eines Herzens.

Die Hauptsache ist, die am besten geeignete Art der Dekoration zu wählen.

Um eine Schatulle aus zu Hause improvisierten Materialien herzustellen, werden folgende Materialien vorbereitet:

  • dicke Pappe;
  • weiches dichtes Gewebe;
  • Kleber;
  • Dekorationsmaterialien;
  • Klebeband;
  • Schere;
  • Papier;
  • Büromesser;
  • ein Bleistift;
  • Herrscher.

Einfache rechteckige oder quadratische Box

Das Produkt dieser Form ist aus Pappe mit hoher Dichte hergestellt.

Weitere Informationen! Dies ist notwendig, damit das Endprodukt die gewählte Form gut behält.

Wählen Sie als Basis eine Schachtel unter den Schuhen aus. Als nächstes das Papier aus der Tube formen. Nehmen Sie dazu das übliche A4-Blatt.

Sie können Schmuckschatullen mit allem schmücken.

Sobald die Rohre verdreht sind, beginnen sie, in einem Abstand von 3-4 cm voneinander um den Umfang der Basis herum zu kleben. Vertikal machen.

Der Rest der Rohre wird in den Boden geklebt und gebogen. Im Inneren sind die Stellen, an denen die Papierführungen geklebt sind, mit dickem Karton bedeckt. Nach dem gleichen Prinzip über den Deckel der Box geklebt. Dies ist ein klares Diagramm, wie eine Schachtel aus Pappe hergestellt wird.

Diese Schatulle ist nicht minderwertig in Schönheit und Eleganz im Laden gekauft.

Runde Schachtel

Verwenden Sie als Grundlage für eine runde Schatulle den dichten Teil eines Klebebandes. Es kann im Durchmesser unterschiedlich sein, aber in jedem Fall kann es schön dekoriert und geschlagen werden.

Nehmen Sie zunächst einen dicken Karton und legen Sie 3 Kreise auf die Außenkante des Klebebandstrangs und 2 auf die Außenkante. Diejenigen, die sich als im Durchmesser kleiner herausstellten, werden zusammengeklebt. Somit stellt sich der Boden der Box heraus.

Ein Sarg ist eine wunderbare Sache, in der Sie verschiedene Dinge aufbewahren können.

Kreise mit größerem Durchmesser werden ebenfalls zusammengeklebt. Schneiden Sie einen Streifen mit einer Breite von 4-5 cm und einer Länge, die dem Durchmesser eines großen Kreises entspricht. Dieser Streifen entlang der Innenkante wird auf den Kreis geklebt, nachdem entlang des Umfangs eine kleine Kerbe gemacht wurde. Der Deckel ist fertig.

Es ist wichtig! Dies ist notwendig, damit der Streifen beim Verkleben nicht verformt wird.

Das fertige Layout wird nach Ihren Wünschen gestaltet. Diese Art von Box für Mädchen mit ihren eigenen Händen wird ein wunderbares Geschenk sein.

Es ist nicht nur funktional, es bringt auch einen gewissen Charme in die Gestaltung Ihres Zimmers.

Herzförmige Box

Solch eine handgemachte Schachtel ist ein wunderbares Geschenk für jeden Anlass.

Zunächst malst du ein Herz auf einen dichten Karton. Es ist der Boden der Schachtel. Dann aus dem gleichen Material einen 10-15 cm breiten Streifen ausschneiden.

Sie müssen nicht in den Laden gehen und einen passenden Sarg kaufen.

Weitere Informationen! Die Breite des Streifens sollte von der Größe der Unterseite des Produkts bestimmt werden.

Führen Sie auf jeder Seite der Streifen Schnitte durch oder schneiden Sie gleiche Dreiecke von 3 bis 5 mm. Und kleben Sie es auf die Basis. Komm auch mit einem anderen Streifen. Da die Form des Produktes nicht gleichmäßig ist, warten sie vor dem Beginn der Dekoration 10-15 Minuten, bis es getrocknet ist. Dann nimm das Dekor der Schachtel und mach dich an die Arbeit.

Es kann unabhängig von improvisierten Mitteln hergestellt werden.

Schatullen machen Optionen

Aus der Pralinenschachtel

Um mit Ihren eigenen Händen an der Box zu arbeiten, benötigen Sie:

  • Pralinenschachtel;
  • schönes Geschenkpapier;
  • Normalpapier;
  • Acrylfarbe;
  • Kleber;
  • Schere.

Solch eine handgemachte Schmuckschatulle ist eine großartige Ergänzung für Ihr Zuhause.

Der erste Schritt besteht darin, den gesamten Umfang der Basis mit Papier zu verkleben, wobei die Kanten einen kleinen Rand hinterlassen. Für den Boden und Deckel mit Papier ohne Schnitt. Um schöne Ecken zu schaffen, kleben sie zuerst die Seiten, die Ecken werden geschnitten und nach innen gebogen.

Besonderes Augenmerk wird auf die Innenseite des Deckblatts gelegt, damit das geschnittene Papier mit einem Rand ausreicht.

Es ist wichtig! Die Breite der geschnittenen Klinge an den Seiten muss 3 cm von der Box entfernt sein.

Die Innenseite der Paste überdecken, so dass die ausgeschnittenen Streifen um den Umfang beim Einfügen bis auf den Boden von 2 cm gingen.

Sie benötigen kein Spezialwerkzeug und keine teuren Materialien.

Nachdem der Sarg mit Packpapier bedeckt ist, werden Rechtecke aus festem Papier ausgeschnitten. Ihre Größe sollte die Schachtelinnenseite und ihre Verbindung mit Packpapier überlappen. Sie kleben das Papier so, dass vom Packpapier auf dem Deckel noch 1 bis 2 cm große Felder übrig bleiben. Der Boden ist mit einer vollständig monochromen Leinwand verklebt.

Nachdem sie einen Karton zum Trocknen geben.

Aus gewöhnlichen Streichholzschachteln

Um eine Schachtel mit eigenen Händen herzustellen, benötigen Sie:

  • 10 Streichholzschachteln;
  • dicke Pappe;
  • Kleber;
  • Materialien für die Einrichtung.

Als erstes müssen Sie die Zeichnungen zeichnen.

Schneiden Sie zuerst eine quadratische Form aus dem Karton aus und kleben Sie dann die Kartons zu je 5 oder 2 Teilen zusammen.

Beachten Sie! Sie können beliebig viele Streichholzschachteln mitnehmen, diese dienen schließlich als kleine Schachteln.

Die entstandene Kommode wurde so auf die Unterlage geklebt, dass sie vollständig mit Pappe verputzt war.

Dann wird ein schönes Papier über den Sarg und seine Gleitelemente geklebt.

Schatulle verzieren. Perlen, Strasssteine, Zierhaken dienen als Griffe an der Schachtel.

Wellpappe

Es ist erwähnenswert, dass diese Version des Produkts ohne Abdeckung hergestellt wird. Zur Arbeit benötigen Sie:

  • Wellpappe;
  • Kleber;
  • Schere oder Messer;
  • ein Bleistift.

Erstellen Sie zunächst Zeichnungen und Pläne für den Zusammenbau einer Schatulle.

Dazu werden mit einem Lineal zwei Rechtecke und ein Quadrat auf den Karton gezeichnet. Die Größe wird so gewählt, dass sie zu Ihnen passt. Beachten Sie jedoch, dass ein Rechteck halb so groß sein sollte wie das andere.

Schneiden Sie dann die Figuren vorsichtig mit einer Schere oder einem Messer aus. Sie müssen in der Menge von 20 Stück schneiden. In diesem Fall werden mit einer großen Eingabe 5 Stücke hergestellt, in 2 Eingaben - 5 Stücke, mit 3 Eingängen 10 Stücke und ohne Eingänge - 5 Stücke.

Da alle Komponenten zur Hand sind, lassen sie sich leicht zu einer schönen Schachtel kombinieren.

Zuerst wird die Organisationsbasis zusammengeklebt - dies sind 5 Blätter ohne Eingänge, dann werden sie mit großen Eingängen, dann mit 2 Eingängen und schließlich mit 3 Eingängen zusammengeklebt. Dann werden die Teile zusammengeklebt, mit Papier dekoriert oder dekoriert und über Nacht unter Druck belassen.

Schmuckschatulle aus Schuhkarton

Zur Arbeit benötigen Sie:

  • Schuhkarton;
  • Papier oder Stoff;
  • Kleber;
  • Schere;
  • dicke Pappe;
  • Dekor

Um eine Box von einem Schuhkarton aus zu bearbeiten, fügen Sie Schritt für Schritt den Karton mit dem ausgewählten Material ein. Manchmal schmücken sie mit ihren eigenen Händen eine Schmuckschatulle unter dem Schuhkarton außen mit Papier und innen mit einem Tuch.

Ziemlich einfache und kostengünstige Variante.

Schneiden Sie 3 Streifen aus Pappe, die 1 cm länger als der Boden sind, und einen Streifen, der 1-2 cm breiter als eine Schachtel ist. Dies werden Abschnitte für Dekorationen sein.

Die Streifen werden in gleichem Abstand voneinander geklebt, wobei derjenige, der sich in der Breite befindet, Schnitte macht. Die Einschnitte sind eingelegte Leisten, die in der Breite eingeklebt sind.

Dann machen Sie den Abschnitt mit einem Tuch aus.

Nach Belieben dekorieren.

Karton mit mehreren Fächern

Eine solche Variante der Schachtel mit eigenen Händen aus Pappe mit Deckel ist einfach zusammen mit dem Kind herzustellen. Es wird dauern:

  • dicke Pappe;
  • Kleber;
  • Klebeband;
  • Papier;
  • Dekor

Zu Beginn der Arbeit führen sie die Zeichnung aus und schneiden sie dann mit einer Schere aus.

Das Design wird zusammengebaut und mit Klebeband oder Klebeband befestigt.

Nach dem Zusammenbau des Produkts fahren Sie mit der Konstruktion fort. Als Griffe können Knöpfe, Perlen oder Zierhaken verwendet werden.

Aus der Milch- oder Saftbox

Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, aus Schrott eine Schachtel mit eigenen Händen herzustellen.

Es wird dauern:

  • leere Milch- oder Saftbox;
  • Papier oder Stoff;
  • Kleber;
  • Schere;
  • Dekor

Zuerst müssen Sie den Karton richtig schneiden.

Der erste Schritt ist, wie man eine Schatulle aus Pappe auf der breiten und langen Seite der Packung macht, der Deckel wird ausgeschnitten.

Es ist wichtig! Schneiden Sie die Abdeckung an den Rändern der kleineren Größen (in der Länge) auf 3 cm ein.

Dann werden die Ränder des Deckels entweder mit Klebeband oder dünnem Material verklebt. Danach fahren Sie mit der Dekoration der Verpackung fort. Verwenden Sie dazu ein Tuch oder schönes Papier. In die Kartons wird ebenfalls Material eingeklebt. Um den Deckel zu fixieren, kleben Sie das Klebeband an beiden Rändern fest, damit es am Bogen befestigt werden kann.

Holzfälschungen

Viele wählen Holz als Hauptmaterial für Schatullen. Holzkisten mit eigenen Händen dekorieren ist sehr einfach und es gibt immer viele Möglichkeiten.

Damit die Produkte ordentlich und schön aussehen, wird das Material gut gereinigt und geschliffen.

Dann eine Grundierung oder Farbe auftragen. Danach wird der Sarg getrocknet.

Verzierte Holzkisten sehen sehr reich und würdevoll aus. Dies ist eine großartige Geschenkidee.

Von Postkarten

Aus den alten Grußkarten selber Schachteln machen. Dies setzt voraus:

  • 14 Karten;
  • Schere;
  • Nähgarn.

Um in der ersten Arbeitsphase eine Schachtel mit eigenen Händen zu machen, werden 4 Karten zusammengenäht, für den Umschlag führen sie die gleichen Aktionen aus.

Um sicherzustellen, dass der Deckel normal schließt und öffnet, nur eine Seite abdecken.

Es ist wichtig! Beim Nähen mit einer Stichnaht.

Dann werden 5 Stück der gleichen Größe wie die Postkarten aus dickem Karton hergestellt. Sie sind mit Stoff ummantelt und so zusammengenäht, dass die Schachtel entsteht.

Umhüllte Postkarten werden gefaltet und an den Rändern der Schachtel angenäht. Nach dem Nähen den Deckel auf die fertige Schatulle.

Softbox

Das Herstellen einer weichen Stoffschachtel nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, und das Ergebnis wird für lange Zeit gefallen. Für die Arbeit bereiten Sie jede Form vor. Außen ist weiches Material eingeklebt.

Dann wird die gesamte Basis in ein elegantes Material eingewickelt.

Beachten Sie! Die Menge an Gewebe wird doppelt entnommen.

Für den Boden wird ein Stoff mit einem helleren Farbton ausgeschnitten und zuerst wird weiches Material und dann der Stoff geklebt.

Verwenden Sie für die Dekoration dieser Box mit ihren eigenen Händen Bänder, Perlen, Perlen, Strass. Stoffboxen sehen festlich und elegant aus.

Fadenschachteln

Eine weitere Möglichkeit, wie auch die Boxen mit ihren eigenen Händen zu Hause, ist der Faden. Dies sind Leuchtkästen, die für ein Mädchen geeignet sind.

Zur Arbeit benötigen Sie:

  • Fäden;
  • Karton;
  • Zahnstocher;
  • Dekorationen.

Schneiden Sie aus einer dichten Pappe eine beliebige Form aus. Dann um den Umfang der Figur Zahnstocher stecken.

Grundpaste mit Papier oder Lappen überkleben.

Dann beginnen die Zahnstocher, ein Fadenweben zu erzwingen, das sich um jeden zweiten Zahnstocher biegt. So erreicht eine Reihe für eine Zahl das Ende und fixiert den Faden. Tragen Sie auf den Spitzen der Zahnstocher Perlen oder Perlen. Manchmal mit Strassband verziert. Solch eine schöne Schachtel mit Ihren eigenen Händen kann verwendet werden, um Kaugummi oder Schmuck aufzubewahren.

Verwenden Sie Vinyltapeten

Es ist sehr einfach und schnell, eine Schmuckschatulle mit eigenen Händen herzustellen. Dekorieren Sie die Box mit Vinyltapeten. Die Arbeit erfordert auch:

  • Kleber;
  • Schere;
  • ein Handtuch.

Schneiden Sie aus der Tapete die erforderlichen Teile oder eine ganze Leinwand in der Größe des Untergrunds aus.

Dann kleben sie die Tapete mit Klebstoff und drücken sie gut auf die Oberfläche. Nachdem das Produkt getrocknet ist, wird es mit einem transparenten Lack oder einer Farbe mit Glitzer überzogen.

Bambus Serviettenschatullen

Schmuckschatulle mit eigenen Händen aus Bambus Serviette. Dazu wird rund um den Umfang dicker Stoff genäht.

Schneiden Sie für die Seiten der Schachtel Pappe und Stoff, dann wird der Stoff mit Klebstoff auf die Pappe geklebt.

Es ist wichtig! Achten Sie besonders auf die Stelle, an der Servietten und Stoffe befestigt werden.

Dann werden Boden und Seiten so verbunden, dass der Deckel oben bleibt. Der Rand des Covers ist mit einem schönen Stich oder Band verziert. Verwenden Sie für Befestigungselemente vorgefertigte Befestigungselemente oder Gewinde und Schlaufen.

Das fertige Produkt wird mit Lack behandelt.

Es ist sehr aufregend, verschiedene Kartons mit eigenen Händen herzustellen. Schatullen werden aus Stoff, Papier und mit improvisierten Mitteln genäht. Mit eigenen Händen gefertigte dekorative Schachtel wird ein tolles Geschenk, ein Zeichen der Aufmerksamkeit für Freunde und Verwandte.

VIDEO: Weiche dekorative Box mit Ihren eigenen Händen.

50 Originalversionen von improvisierten Schatullen:

Loading...